Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

LTSP , Thin-Client soll Xterm starten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
joergfan
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 21. Mär 2005, 16:14

LTSP , Thin-Client soll Xterm starten

Beitrag von joergfan » 21. Mär 2005, 16:23

Hallo,
bin Anfänger und setze mich gerade mit LTSP 4.1 auseinander.
LTSP läuft soweit, d.h. nach dem Start des Clients starte der KDE und ich kann mich über den angelegten User anmelden.
Jetzt möchte ich aber auf einem andern Bildschirm ein Xterm starten, aus dem dann wieder ein Firefox gestartet wird.

Wie muss ich da vorgehen ?

Werbung:
mechanicus
Hacker
Hacker
Beiträge: 299
Registriert: 14. Jan 2005, 22:26

Re: LTSP , Thin-Client soll Xterm starten

Beitrag von mechanicus » 21. Mär 2005, 18:00

joergfan hat geschrieben:Jetzt möchte ich aber auf einem andern Bildschirm ein Xterm starten, aus dem dann wieder ein Firefox gestartet wird.
Hast Du zwei Bildschirme an Deiner Grafikkarte angeschlossen?

Anton

joergfan
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 21. Mär 2005, 16:14

Re: LTSP , Thin-Client soll Xterm starten

Beitrag von joergfan » 21. Mär 2005, 18:04

mechanicus hat geschrieben:
joergfan hat geschrieben:Jetzt möchte ich aber auf einem andern Bildschirm ein Xterm starten, aus dem dann wieder ein Firefox gestartet wird.
Hast Du zwei Bildschirme an Deiner Grafikkarte angeschlossen?

Anton

Ne, aber du kannst ja per Screeneinstellung den Bildschirm wechseln.

Gast

2. X starten

Beitrag von Gast » 15. Apr 2005, 11:54

Ich sehe nicht den Sinn einen weiteren X server zu starten?
Bitte erkläre doch mal warum du Firefox nicht einfach im KDE startest?

Ansonsten zur Begriffsklärung:
Du meinst nicht einen 2. Bildschirm sonderen eine 2. Konsole mit ALT-Fn richtig ?

Zum einrichten einer 2. Konsole im ltsp.conf eine weitere Zeile start_02 = shell einfügen.

Wolfgang

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast