fast nix geht... warum?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
necrosoft
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 17. Jun 2004, 18:54

fast nix geht... warum?

Beitrag von necrosoft » 17. Mär 2005, 00:34

hi.

ich bin noch relativ frischer wine-benutzer und ich hab im moment auch nicht suse, sondern fedora drauf...
ich habs jedenfalls installiert und heroes of might & magic 3 funktioniert auch perfekt damit. aber fast alle anderen sachen (hauptsächlich dos-basierte) gehen überhaupt nicht. ich hab bestimmt 10-15 spiele ausprobiert.

ich nehm als beispiel mal heroes of might & magic 2, weil das problem typisch ist:

Code: Alles auswählen

[bandur@localhost heroes2]$ wine HEROES2.EXE
Warning: unprotecting the first 64KB of memory to allow real-mode calls.
         NULL pointer accesses will no longer be caught.
[bandur@localhost heroes2]$ wine EDITOR2.EXE
Warning: unprotecting the first 64KB of memory to allow real-mode calls.
         NULL pointer accesses will no longer be caught.
[bandur@localhost heroes2]$ wine INSTALL.EXE
Warning: unprotecting the first 64KB of memory to allow real-mode calls.
         NULL pointer accesses will no longer be caught.
[bandur@localhost heroes2]$
jedesmal kommt da diese meldung und dann passiert einfach gar nichts, bis ich irgendwann strg-c drücke. manche spiele spucken zusätzlich auch "fixme"-fehlermeldungen aus, aber meistens kommt nur die eine meldung da... was ist denn da los? ich kann nicht verstehen, warum ein spiel perfekt läuft und alle anderen überhaupt nicht... :(

Werbung:
necrosoft
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 17. Jun 2004, 18:54

Beitrag von necrosoft » 17. Mär 2005, 00:42

eins hab ich noch vergessen, damit kann mir vielleicht schon schneller jemand helfen... ganz perfekt läuft heroes 3 auch nicht, denn wenn ich die tastatur benutze, empfängt nicht das spiel das signal, sondern das terminalfenster, in dem ich es gestartet habe. richtig funktioniert das nur, wenn ich das im fenstermodus starte.
wie kann ich wine sagen, dass die tasta auch im vollbildmodus ins ausgeführte programm gehört?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste