Xara Webstyle 4

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
ubruxus
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 15. Mär 2005, 20:24

Xara Webstyle 4

Beitrag von ubruxus » 15. Mär 2005, 21:27

Hallo Leute!

Kleine Vorgeschichte: seit ein paar Wochen begeisterter Linux-Neuling (SuSE 9.2) und auf dem besten Wege, Windoops den Rücken zu kehren. :twisted:

Hab es ohnehin lange damit ausgehalten - die ersten grauen Haare bekam ich '96 mit Win 95. :shock:
Mein XP geht nun in Rente - ich werds wohl nicht vermissen... 8) und Longhorn galoppiert mit Sicherheit an mir vorbei. *trappelditrappelholterdipolterstürzab* :lol:

Bin voll zufrieden mit KMail, Mozilla, Firefox und Konqueror laufen bestens, Office Suite genügt meinen Ansprüchen vollkommen, FTP funkt per gftp und für die einfache Homepagebastlerei im WYSIWY-Modus eignet sich Nvu einwandfrei. Leider kreiert und bearbeitet Nvu (noch) keine Frames, so wollte ich doch nicht auf Dreamweaver 4 verzichten und bekam das Programm mit CrossOver zum Laufen.

So weit, so gut, nur für die Webgrafiken hätte ich gerne wie gewohnt das Programm Xara Webstyle 4. Bisher habe ich hier in der Suche und per Google nichts satisfaktionierendes gefunden.

Hats schon jemand zum Laufen gebracht? Und falls ja, mit welchem Elektrik-Trick? :wink:

Kleine Erklärung: ich möchte nun nicht ums Verrecken meine sämtlichen Windowsanwendungen "rüberholen" und mir ein "Pseudowindows" aufbauen, sondern in Zukunft soweit als möglich mit Linuxprogs arbeiten, aber das Xara fehlt mir doch sehr... *schnüff* :wink:

An dieser Stelle noch ein großes Lob ans Forum und seine Macher - habe hier schon sehr viel Hilfestellung (lesenderweise) erhalten.

Dankeschön und Grüße!
ubruxus
Grüße ubruxus
_______________
Veni Vidi Linux
SuSE 9.3 Prof.
AMD XP 2400+ watercooled
ECS N2U400-A GeForce FX 5700
160GB Seagate, 80GB WD
768 MB DDR-RAM
Reset-Taste (für Windows) ;-)

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste