Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

RTC Real Time Clock verwenden

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
timomeinen
Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: 4. Feb 2005, 19:26
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

RTC Real Time Clock verwenden

Beitrag von timomeinen » 15. Feb 2005, 14:52

Ich benötige für eine Software RTC Unterstützung. Es gibt zwar das Device /dev/rtc und auch ein z.B. "hwclock --debug --show" funktioniert, aber andererseits gibt es kein /proc/rtc.

Bei einem cat /proc/interrupts taucht leider auch kein rtc auf.

Habe ich nun RTC aktiviert oder nicht?

Um nicht den Kernel neu zu kompilieren; gibt es eine Möglichkeit RTC nachträglich zu aktivieren?

Vielen Dank
Timo

System:
Kernel 2.6.8-24.11
SuSE 9.2

Werbung:
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 15. Feb 2005, 20:31

was sagt denn

zcat /proc/config.gz | grep RTC
?
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

Benutzeravatar
timomeinen
Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: 4. Feb 2005, 19:26
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von timomeinen » 25. Feb 2005, 11:04

Sorry, dass ich so lange gebraucht habe. Leider hatte ich ein kleines Festplatten-Problem und musste erst das System wieder zum rennen kriegen. Leider ist RTC immer noch aus.

Die Ausgabe ist:
zcat /proc/config.gz | grep RTC
# CONFIG_APM_RTC_IS_GMT is not set
CONFIG_RTC=y
CONFIG_HPET_RTC_IRQ=y
CONFIG_SENSORS_RTC8564=m
CONFIG_SND_RTCTIMER=m

gruss
timo

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 25. Feb 2005, 11:29

rofl!

CONFIG_HPET_RTC_IRQ=y

^^ das steht dir im weg!

siehe: http://linux-club.de/viewtopic.php?t=24766
;)


cheers!
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

Antworten