Kernel Update

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Christian B
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Jan 2005, 15:54

Kernel Update

Beitrag von Christian B » 6. Feb 2005, 11:19

Hallo,

ich bin noch neu in Linux und hab mich mal gestern mit einem Kernel Update versucht. Das System ist Suse 9.2 professional

Habe es na der Anleitung gemacht. Allerdings ging es mit dem bootsplash nicht und ich konnte den alten Kernel nicht aus der Datenbamk nehmen.

Hab dann spontan weiter gemacht. Das System läuft soweit.

Aber ich weiß nicht welcher Kernel jetzt benutzt wird! Weil wenn ich die Befehle eingebe, kommt folgendes:

rpm -qa | egrep kernel

kernel-source-2.6.8-24
kernel-2.6.10-1
kernel-default-2.6.8-24
kernel-default-nongpl-2.6.8-24

bzw:

ls -l

insgesamt 14348
-rw-r--r-- 1 root root 512 2005-01-11 00:40 backup_mbr
lrwxrwxrwx 1 root root 1 2005-01-11 00:30 boot -> .
-rw-r--r-- 1 root root 48819 2005-02-05 22:12 config-2.6.10
-rw-r--r-- 1 root root 49221 2004-10-06 15:04 config-2.6.8-24-default
drwxr-xr-x 2 root root 544 2005-02-05 22:45 grub
lrwxrwxrwx 1 root root 23 2005-01-11 00:40 initrd -> initrd-2.6.8-24-default
-rw-r--r-- 1 root root 2017515 2005-02-05 22:35 initrd-2.6.10
-rw-r--r-- 1 root root 1952711 2005-01-11 00:40 initrd-2.6.8-24-default
-rw-r--r-- 1 root root 1952711 2005-02-05 10:40 initrd.old
-rw-r--r-- 1 root root 100352 2005-02-05 22:45 message
-rw-r--r-- 1 root root 76200 2004-10-06 15:05 symvers-2.6.8-24-x86_64-default.gz
-rw-r--r-- 1 root root 874168 2005-02-05 22:12 System.map-2.6.10
-rw-r--r-- 1 root root 879262 2004-10-06 14:59 System.map-2.6.8-24-default
-rw-r--r-- 1 root root 1891342 2004-10-06 15:04 vmlinux-2.6.8-24-default.gz
lrwxrwxrwx 1 root root 24 2005-01-11 00:34 vmlinuz -> vmlinuz-2.6.8-24-default
-rw-r--r-- 1 root root 1597263 2005-02-05 22:12 vmlinuz-2.6.10
-rw-r--r-- 1 root root 1608070 2004-10-06 15:00 vmlinuz-2.6.8-24-default
-rw-r--r-- 1 root root 1608070 2005-02-05 10:40 vmlinuz.old

Kann mir jemand erklären, wie ich das zu verstehen habe.

Mein Grundpoblem ist eigentlich, das meine HW nicht 100%ig unterstütz wird und ich mir durch das Update ein Besserung erhoffte... Kann mir jemand sagen, wo ich die Treiber für das Abit AV8 finde. Der Hersteller bietet diese leider nicht an...

Christian B

Werbung:
}-Tux-{
Moderator
Moderator
Beiträge: 696
Registriert: 12. Dez 2004, 19:54
Kontaktdaten:

Beitrag von }-Tux-{ » 6. Feb 2005, 11:38

gib mal uname -r ein. Das zeigt dir den laufenden kernel an


mfg }-Tux-{

Christian B
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Jan 2005, 15:54

Beitrag von Christian B » 6. Feb 2005, 13:54

Danke.

Demnach laufen bei mir je nach Bootoption beide Kernels!

Christian B

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste