Gentoo! Brauche dringend Hilfe! zlib_fs unexpected result

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
andreas1no1
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 6. Jan 2005, 14:54
Kontaktdaten:

Gentoo! Brauche dringend Hilfe! zlib_fs unexpected result

Beitrag von andreas1no1 » 23. Jan 2005, 17:33

Hallo! Bin gerade mit Links2 unterwegs, mitten in einer Gentoo Installation. Meine Festplatte ist fast leer, alles eingebunden, auf der Hauptpartion ist das Portage und das Stage 1 Archiv + Entpackt. Und bei mir kommen andauern Fehler. Da heisst es ploetzlich 10x zlib_fs returned unexpected reult, und daywischen nochwas, und davor eine Zeile mit I/O Fehlern. kA, ich kann nicht alles hier reinschreiben. Hat jemand ne Ahnung woran das liegen kann. Sobald der Fehler kommt, kann ich keine Proggis mehr starten, keine Funktionen o.ae.
Nur nach einem Restart gehts, weil das ja ne LifeCD ist die die InstallationsCD von Gentoo.

Danke
mfG

Andi kiyuX
Die römischen Götter waren auch unsterblich

Werbung:
Benutzeravatar
Appleonkel
Hacker
Hacker
Beiträge: 794
Registriert: 30. Apr 2004, 12:02
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von Appleonkel » 23. Jan 2005, 21:24

Bei was kommt der Fehler?
Wenn du dich an den Gentoo-Handbook hälst dürfte es eigentlich kein Probleme geben.

mfg Appleonkel
"Es gibt anscheinend keine Möglichkeit der Sonde zu antworten." – "Ja, es ist schwierig zu antworten, wenn man die Frage nicht versteht." Star Trek 4

ivanogor
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 12. Aug 2004, 00:31

Beitrag von ivanogor » 24. Jan 2005, 02:42

bei welchen vorgang kommt der fehler, bzw. was hast du davor getan und welche cd hast du genommen? 2004.3 oder 2004.2?

andreas1no1
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 6. Jan 2005, 14:54
Kontaktdaten:

Beitrag von andreas1no1 » 25. Jan 2005, 14:32

Bei 2004.3

Ein Ausschnitt aus meiner bash

----

Code: Alles auswählen

livecd gentoo# ls
hdc: media error (bad sector): status=0x51 {DriveReady SeekComplete Error}
hdc: media error (bad sector): error=0x30
ide: failes opcode was 100
end_request: I/O error, dev hdc, sector 27812
Buffer I/O error on device hdc, logical block 6953
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
SQUASHFS error: zlib_fs returned unexpected result 0xfffffffd
SQUASHFS error: unable to read page, block d74833, size 73b6
boot lost+found portage.tar.bz2 stage2.tar.bz2
Also unten hat ls doch noch geklappt (letzte Zeile). Das ist selten so. Oft geht nix mehr.
Hier noch so was, aber gekürtzt

Code: Alles auswählen

livecd gentoo# links2
Die ersten 3 Zeilen ca wie oben,
die Vierte auch, nur stattdessen sector 92580
sb_bread failes reading block
noch ein paar Meldungen von sb_bread

Ich weiß echt nicht mehr weiter
Die römischen Götter waren auch unsterblich

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 25. Jan 2005, 15:08

hdc is dein cd-laufwerk?




meine vermutung: brennfehler!

die cd hat nen treffer so wie das für mich aussieht...
hdc: media error (bad sector): status=0x51 {DriveReady SeekComplete Error}
hdc: media error (bad sector): error=0x30
ide: failes opcode was 100
end_request: I/O error, dev hdc, sector 27812
Buffer I/O error on device hdc, logical block 6953
sowas kenn ich von geb0rkten daten-cd's, und im prinzip steht genau das ja auch da ;)
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

ivanogor
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 12. Aug 2004, 00:31

Beitrag von ivanogor » 25. Jan 2005, 22:14

jepp, eindeutig n cd-fehler. entweder die cd in einem anderen laufwerk probieren oder mittels knoppix nochmal brennen. da empfehle ich aber die 2004.2, die ist ausgereifter. bei der 2004.3 fehlt ein c++ compiler, da hatten schon viele ihre probleme mit ;)

andreas1no1
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 6. Jan 2005, 14:54
Kontaktdaten:

Beitrag von andreas1no1 » 26. Jan 2005, 09:59

Hab ich mir auch gedacht... und deswegen neu geladen und gebrannt. hat nicht geholfen. Jetzt versuch ich mal die 2004.2
Die römischen Götter waren auch unsterblich

Benutzeravatar
wolfsohn
Member
Member
Beiträge: 100
Registriert: 30. Mai 2004, 14:21
Wohnort: Terra

Beitrag von wolfsohn » 26. Jan 2005, 10:30

lade Dir doch einfach die beiden Archive von einem der Gentoo-Server herunter, dort findest Du auch viel mehr davon...nicht alle sind auf der LiveCD auch nicht auf der "universal" :wink:
Installieren kannst Du auch von einem Knoppix aus oder aus einer bestehenden Linux-Installation. Dafuer brauchst Du nicht unbedingt eine Gentoo-LiveCD nur "chroot"... :D

have Fun!

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 26. Jan 2005, 12:43

andreas1no1 hat geschrieben:Hab ich mir auch gedacht... und deswegen neu geladen und gebrannt. hat nicht geholfen. Jetzt versuch ich mal die 2004.2
jo, mach das. wenn das auch nichts hilft, musste wohl das laufwerk wechseln.
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

andreas1no1
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 6. Jan 2005, 14:54
Kontaktdaten:

Beitrag von andreas1no1 » 26. Jan 2005, 20:23

Hallo!

Statusbericht: Habe es nun damit probiert, geth nicht. Derselbe Fehler tauchte dann auf bei ner Linux FS LiveCD. Aber muss ich echt gleich das Laufwerk wechseln? Immerhin, unter Win funkzt alles wunderbar, und die SuSe Original Installdisc macht auch kein Stress... genausowenig wie die Debian Installationsdiskette. Scheint n Prob von LiveCDs zu sein. Kann das was mitm Bios zu tun haben (evtl Biosupdate?)

danke Jungs

kiyuX
Die römischen Götter waren auch unsterblich

Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel » 26. Jan 2005, 21:00

hm, komisch. aber appleonkel hatte auch massive probs mit der live-cd. kann schon sein dass die evtl mit deinem bios nicht klarkommen, oder mit board/hardware.

es ist aber möglich gentoo von knoppix aus zu installieren, geht sogar von ner bereits installierten SuSE aus. google weiß mehr....
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild

andreas1no1
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 6. Jan 2005, 14:54
Kontaktdaten:

Beitrag von andreas1no1 » 26. Jan 2005, 21:10

Ok, danke dann erstmal.

Aber weißt du, wenn jetzt erstmal die ganze Installroutine für mich neu ist, und dann soll ich das auch noch anders machen als im Main Manual, wegen Knoppix etc., außerdem ne Fritz!Card DSL (extra Stress, suche nur in Google "Linux fritzcard dsl")... aber ich kauf mir ne Netzwerkkarte und nen Netgear Router, und dann versuch ichs.

Bis dann, wenn es irgendwann mal läuft *g*

kiyuX
Die römischen Götter waren auch unsterblich

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast