Kernel 2.6.10 mit Bootsplash unter Suse 9.2 - KDE 3.3.2

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
GeorgK
Member
Member
Beiträge: 157
Registriert: 31. Dez 2004, 19:55

Kernel 2.6.10 mit Bootsplash unter Suse 9.2 - KDE 3.3.2

Beitrag von GeorgK » 15. Jan 2005, 13:21

Habe mit diesem Bootsplash Probleme. Mein Rechner startet mit diesem nicht mehr.

http://www.bootsplash.de/files/bootspla ... .6.10.diff

Wer hat die gleichen Erfahrungen gemacht?

Ohne den Bootsplash läuft alles einwandfrei.

Grüße

Georg

Werbung:
Benutzeravatar
Erlenmayr
Member
Member
Beiträge: 73
Registriert: 14. Aug 2004, 14:40
Wohnort: Haldern
Kontaktdaten:

Beitrag von Erlenmayr » 15. Jan 2005, 17:47

stimmen auflösung im bootloader (vga=xxx) und auflösung des splashs (zu finden in /etc/bootsplash/themes/) überein?

was bedeutet "startet nicht"? gibts kernel-panic? oder wird root-verzeichnis nicht gemountet?
Linux - hält, was andere versprechen.

GeorgK
Member
Member
Beiträge: 157
Registriert: 31. Dez 2004, 19:55

Beitrag von GeorgK » 15. Jan 2005, 18:09

Habe meine Fehlermeldung hier beschrieben:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=23161

Die Auflösung stimmt:

Danke

Georg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast