Redhat 9 und VNC Server

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
signo
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 23. Okt 2004, 14:27
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Redhat 9 und VNC Server

Beitrag von signo » 12. Jan 2005, 10:33

Hi,

ich habe ne kurze Frage:

Ich habe den VNC Server gestartet, die xstartup bearbeitet (startkde &) und kann auch schön connecten usw.

Ich hab nur ein Problem und zwar startet die Kiste jedesmal nen neuen KDE wenn ich auf den VNC Server connecte. Danach kann ich am Linux Rechner gar nix mehr starten, sondern nur die Maus bewegen usw.

Wie funuzt das, daß der die aktuelle Session nimmt, also ich gleichzeitig davorsitzen kann und sehe wie man den Rechner per VNC steuert ? Also keinen neuen KDE jedesmal ? Danke
Wo ist sig hin ? :D

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle » 19. Jul 2005, 09:28

Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast