Wine scheint etwas zu fehlen fixme:ole

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
kosmo82
Member
Member
Beiträge: 77
Registriert: 30. Mai 2004, 11:33
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Wine scheint etwas zu fehlen fixme:ole

Beitrag von kosmo82 » 11. Jan 2005, 17:11

Hallo!
Ich wollte über wine ein Chatprogramm namens Easychat benutzen, habs auch installiert bekommen mit besagter Software und es läuft auch!
Ich denke aber wine hat probleme einige Bibliotheken zu finden oder so, jedenfalls zeigts keine Grafiken an, wenn ich das programm Easychat starte und wenn ich mich dann in den Server einloggen will gerate ich in eine Endlosschleife, die mir ständig

fixme:ole:ITypeInfo_fnInvoke Does not support optional parameters (3)
fixme:ole:_invoke unsupported number of arguments 15 in stdcall

ausspuckt
ist das jemandem schonmal passiert?
Was kann ich mit der message anfangen zum debuggen?
Wie kann ich das Protokoll einer Wine session aufzeichnen (die Konsole ist nicht fähig soviele Zeilen zurückzuscrollen)?
Lohnt es sich native files aus meinem WINXP zu ziehen?

Ich bekomme zusätzlich zudem eine Menge verschiedener fixme:ole-messages z.B. falls jemand noch etwas damit anfangen kann

fixme:ole:OLEPictureImpl_get_Attributes Unknown pictype -1
fixme:ole:OLEPictureImpl_Render type -1 not implemented
fixme:ole:OLEPictureImpl_Destroy Unsupported type -1 - unable to delete
fixme:ole:CoDisconnectObject (0x403bebf0, 0): stub - probably harmless
fixme:ole:CoRegisterMessageFilter stub


Danke für Tips, egal welcher Art!
Andreas
Grüße, Andreas


JAD 1.0-alpha2
Acer Travelmate 291LMi
Brother1430

...ach ja hinter den ganzen Daten ist natürlich auch ein Mensch...

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast