bei(vor) linuxinstallation Kernel updaten

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
RoDeo
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10. Jan 2005, 01:25

bei(vor) linuxinstallation Kernel updaten

Beitrag von RoDeo » 10. Jan 2005, 22:10

Hallo, ich will linux9.1pr instalieren, kann es aber nicht weil mein sata-controller(nforce2, SiL 3112) nicht unterstützt wird.
Wie kann ich bei(vor) linuxinstallation Kernel updaten.

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 10. Jan 2005, 22:35

Hallo, ich will linux9.1pr instalieren
Das glaube ich nicht, gibts nämlich nicht!
Wie kann ich bei(vor) linuxinstallation Kernel updaten.
Gar nicht, geht unter Win schließlich auch nicht, warum sollte Linux sowas können?
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

RoDeo
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10. Jan 2005, 01:25

Beitrag von RoDeo » 10. Jan 2005, 22:58

wie kann ich dann linux instalieren ohne windows partition zulöschen? die beiden platten sind als raid 0 geschaltet.

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 10. Jan 2005, 23:02

RoDeo hat geschrieben:wie kann ich dann linux instalieren ohne windows partition zulöschen? die beiden platten sind als raid 0 geschaltet.
Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, häng für Linux 'ne IDE-Platte rein und installiers da drauf!
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

RoDeo
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10. Jan 2005, 01:25

Beitrag von RoDeo » 10. Jan 2005, 23:26

Wenn Du auf Nummer Sicher gehen willst, häng für Linux 'ne IDE-Platte rein und installiers da drauf!

kann man linux und windows bei der konfiguration installieren?

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 10. Jan 2005, 23:31

kann man linux und windows bei der konfiguration installieren?
Ja klar, warum sollte das nicht gehen?
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

RoDeo
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 10. Jan 2005, 01:25

Beitrag von RoDeo » 10. Jan 2005, 23:37

ich meinte eigentlich linux und windows auf raid0 platten installieren.

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 11. Jan 2005, 08:44

RoDeo hat geschrieben:ich meinte eigentlich linux und windows auf raid0 platten installieren.
Auch das geht, aber nur, wenn Linux die Platten am Raid erkennt, was bei Dir ja nicht der Fall zu sein scheint, da der Chipsatz von Deiner Linux-Version nicht erkannt wird.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste