Wie starte ich Postgres unter Linux?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
lochball

Wie starte ich Postgres unter Linux?

Beitrag von lochball » 2. Jan 2005, 20:48

Möchte neben MySQL noch PostgreSQL laufen haben. Habe mittels Yast auch PostgreSQL nachinstalliert (SuSE 9.0), kann aber unter dem Runleveleditor selbige nicht zum Starten finden. Unter /etc/init.d fand ich auch nichts, was mit postgresql oder psql ins Auge stach...

Ideen sind sehr willkommen. :wink:

Werbung:
Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Wie starte ich Postgres unter Linux?

Beitrag von admine » 3. Jan 2005, 09:19

lochball hat geschrieben:Möchte neben MySQL noch PostgreSQL laufen haben. Habe mittels Yast auch PostgreSQL nachinstalliert (SuSE 9.0), kann aber unter dem Runleveleditor selbige nicht zum Starten finden. Unter /etc/init.d fand ich auch nichts, was mit postgresql oder psql ins Auge stach...

Ideen sind sehr willkommen. :wink:
Moin,

also bei mir gibts genau den Dienst "postgresql" im Run-Level-Editor (Suse 8.2) :roll:
Hast du auch wirklich alles installiert?
(PostgreSQL - Die Datenbank, postgrsql-server zum Beispiel)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

lochball

Kaum macht man es richtig geht's...

Beitrag von lochball » 3. Jan 2005, 10:11

Hallo admine,

ich habe jetzt mit etwas mehr Ruhe und Sorgfalt PostgreSQL mittels Yast neu installiert - und jetzt geht es auch wie ich es erwartet hatte.

Danke für den seelischen Beistand... :wink:

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste