Suse 9.2+VMware 4.5.2 CD-Laufwerk

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
sandino
Member
Member
Beiträge: 179
Registriert: 1. Dez 2004, 13:35
Wohnort: Rostock

Suse 9.2+VMware 4.5.2 CD-Laufwerk

Beitrag von sandino » 14. Dez 2004, 10:31

Moin,
habe ein Problem beim Installieren eines Guest-OS in VMware.
Programm startet normal,dank eurer Anleitungen...
Nach Starten sucht es nach bootbaren CD's und findet keine,
Fehlermeldung:"No bootable CD...was detected..."
Standardeinstellung bei VMWare ist ja /dev/cdrom unter Suse aber /media/cdrecorder.
Habe ich dann bei VMWare geändert,dann kommt aber Fehlermeldung: "CDROM :'/media/cdrecorder' exists but does not appear to be a CD-Rom Device Failed to connect Virtual device ide 1:0 "...

Dies habe ich mit 3 verschiedenen Suse CD/DVD und auch mit XP-CD getestet und jedesmal kam der gleiche Fehler, mit beiden Einstellungen.

Werbung:
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 14. Dez 2004, 12:46

Da gibts bei der Konfiguration der CD-ROMs in der virtuellen Maschine so einen Eintrag 'Legacy Emulation'.

Schalte den mal ein.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

Benutzeravatar
sandino
Member
Member
Beiträge: 179
Registriert: 1. Dez 2004, 13:35
Wohnort: Rostock

Beitrag von sandino » 14. Dez 2004, 13:10

Thanks...

diese Option hatte ich ganz vergessen,wenns vorher immer läuft, vergisst man so einiges...
:oops: blamage...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste