Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

NX kein connecten möglich

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
nicknicker
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 4. Dez 2004, 19:08

NX kein connecten möglich

Beitrag von nicknicker » 9. Dez 2004, 12:20

Ich habe Nx erfolgreich installiert.(fedora core 2)
/usr/bin/nxserver --status
-NX Server is running

Allerdings will mein Windows XP Client nicht so recht connecten.

Habe folgende einstellungen vorgenommen:
Username "nicknicker" mit folgendem command hinzugefügt:
#> /usr/bin/nxserver --useradd nicknicker (allerdings hat er mich nicht nach dem passwort gefragt)
Unix; Gnome ausgewählt
und enable ssl traffic

Dann login als Nicknicker und das Passwort, was halt im system hinterlegt ist.

Dann bringt er mir folgende Fehlermeldung:
Server not installed, or NX remote access disabled
in den details steht folgendes:

NX> 203 NXSSH running with pid: 4052
NX> 285 Enabling check on switch command
NX> 285 Enabling skip of SSH config files
NX> 200 Connected to address: 192.168.2.114 on port: 22
NX> 202 Authenticating user: nx
NX> 208 Using auth method: publickey
NX> 204 Authentication failed.

was läuft das falsch?
Danke euch!
Gruß

Nicknicker

Werbung:
nicknicker
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 4. Dez 2004, 19:08

Beitrag von nicknicker » 9. Dez 2004, 12:52

Kleines follow up nach dem recherchieren im Forum

Kommando "nxsetup" habe ausgeführt
nxsetup --setup-nomachine-key ausgeführt
nxserver --passwd nicknicker ausgeführt

Zeigte leider alles keine Funktion.
Gruß

Big-Homer

Gast

Re: NX kein connecten möglich

Beitrag von Gast » 9. Dez 2004, 21:31

nicknicker hat geschrieben:Ich habe Nx erfolgreich installiert.(fedora core 2)
(...)
NX> 202 Authenticating user: nx
NX> 208 Using auth method: publickey
NX> 204 Authentication failed.
Eine wirklich gute Anleitung findest Du hier: http://fedoranews.org/contributors/rick_stout/freenx/
Ich vermute mal, daß Du die Schlüssel nicht kopiert hast.

Andreas

nicknicker
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 4. Dez 2004, 19:08

Beitrag von nicknicker » 9. Dez 2004, 21:59

Genau nach der Anleitung habe ich alles installiert-.
den Schlüssel habe ich auch schon auf meinen Client (windows xp) kopiert

Gast

Beitrag von Gast » 9. Dez 2004, 23:04

nicknicker hat geschrieben:Genau nach der Anleitung habe ich alles installiert-.
den Schlüssel habe ich auch schon auf meinen Client (windows xp) kopiert
Klappt denn ssl auf der Windelweich-Maschine? Mit Spieleconsolen kenne ich mich nicht so aus...
Kontrollier doch mal bitte, ob Du auch wirklich das richtige Verzeichnis mit dem richtigen Schlüssel erwischt hast.
Andreas

Gast

Beitrag von Gast » 9. Dez 2004, 23:10

nicknicker hat geschrieben:nxserver --passwd nicknicker ausgeführt
1.) "nxserver --useradd nicknicker" ausführen
2.) "nxserver --passwd nicknicker" ausführen
Wichtig: nicknicker muß ein existierender User auf dem Rechner sein, auf dem der NX-Server läuft.

Andreas

nicknicker
Newbie
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: 4. Dez 2004, 19:08

Beitrag von nicknicker » 12. Dez 2004, 19:01

Habe alles versucht. Wie kontrolliere ich, ob SSl bei Windows funktioniert?
Mfg

Nicknicker

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste