Kernel-Source um den Grakatreiber nachziehen zu können?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Drace
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Nov 2004, 14:37

Kernel-Source um den Grakatreiber nachziehen zu können?

Beitrag von Drace » 18. Nov 2004, 15:21

Hallo,

bin ein echter Newb. Weiß, dass ist lame aber irgendwann muss man ja anfangen. Will euch daher bitten euer erklärungen ausfürlich zu halten. thx vorab.

Habe mir Suse 9.1 installiert. nach dem onlineupdate habe ich nun
(laut: uname) Kernel 2.6.5-7.111-default

Nun brauche ich die Sourcecodes um den Grakatreiber nachziehen zu können. Habe auch etwas auf den Suseseiten gefunden, aber das sind *.rpm und ich weiß nix damit anzufangen. Zumalen wenn ich unter usr/src nachschau da die alte sourc liegt und die eben kein RPM ist.

Wäre euch für Hilfe echt dankbar.

Gruß Drace

Werbung:
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3703
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 18. Nov 2004, 15:36

Die Kernel-Sourcen kannst Du einfach per YaST installieren. Wenn Du diese von Anfang an schon installiert hattest, werden diese beim Online-Update auch auf den neuesten Stand gebracht.

PS: RPM's kannste auch händisch über die Konsole installieren.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Drace
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Nov 2004, 14:37

Beitrag von Drace » 18. Nov 2004, 17:04

Hmm ja der Kernel ist ja schon installiert. Hat ja gut geklappt. Nur wo bekomme ich nun die passende Source her, weil der Treiber für die ATI 9800 braucht wohl die Source in einem ganz bestimmten Pfad. Nur wo bekomme ich die Datei nun her???

Benutzeravatar
Bibaltik
Member
Member
Beiträge: 208
Registriert: 28. Jul 2004, 19:33
Wohnort: Neubrandenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Bibaltik » 18. Nov 2004, 20:51

Yast->Software installieren oder löschen.

Suchebegriff: Kernel

Im Gefundenen sollte dann auch "Kernel-source" vorhanden sein. Diese installieren und danach evtl noch ein online update.

Drace
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 18. Nov 2004, 14:37

Beitrag von Drace » 19. Nov 2004, 14:03

Hat funktioniert. :D
vielen Dank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste