[gelöst] Session

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
zero0109
Hacker
Hacker
Beiträge: 367
Registriert: 21. Apr 2004, 13:50
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

[gelöst] Session

Beitrag von zero0109 » 31. Okt 2004, 20:52

Ich habe mir folgendes vorgestellt: Ein User meldet sich am Server an, Öffnet OpenOffice, schreibt ein paar Zeilen und meldet sich wieder ab. Nun läuft die Session auf dem Server weiter, und wenn er sich nun am nächsten Morgen wieder anmeldet findet er alles wieder so vor wie er es verlassen hat.
Ist so etwas möglich?

Werbung:
Gast

Re: Session

Beitrag von Gast » 1. Nov 2004, 14:38

zero0109 hat geschrieben:Ich habe mir folgendes vorgestellt: Ein User meldet sich am Server an, Öffnet OpenOffice, schreibt ein paar Zeilen und meldet sich wieder ab. Nun läuft die Session auf dem Server weiter, und wenn er sich nun am nächsten Morgen wieder anmeldet findet er alles wieder so vor wie er es verlassen hat.
Mit NX geht das. X-Ray von Michael Kropfberger sollte auch nicht unerwähnt bleiben: http://www.edu.uni-klu.ac.at/~mkropfbe/xray.html

Andreas

Benutzeravatar
zero0109
Hacker
Hacker
Beiträge: 367
Registriert: 21. Apr 2004, 13:50
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von zero0109 » 3. Nov 2004, 20:16

Und lässt sich das mit dem freien NX verwirklichen?

Gast

Beitrag von Gast » 3. Nov 2004, 23:00

zero0109 hat geschrieben:Und lässt sich das mit dem freien NX verwirklichen?
Na klar ! :)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste