Problem mit WineX

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
da_Reiniger
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 17. Sep 2004, 19:55
Wohnort: Essöööön

Problem mit WineX

Beitrag von da_Reiniger » 6. Okt 2004, 15:20

Also Folgendes, ich versuch jetzt schon seit längerem, WineX bei mir zu installieren. Ic habs sowohl mit cvs als auch per rpm versucht, die Installation hat auch immer prima geklappt, aber am Ende kam dann fast immer dieses hier:
da_Reiniger@linux:/windows/C/Games/UT/Unreal Tournament/System> wine unrealtournament.exe
fixme:cdrom:CDROM_GetIdeInterface not implemented for true scsi drives
err:module:map_image Could not map section .text, file probably truncated
Building font metrics. This may take some time...
fixme:font:LFD_InitFontInfo DBCS fonts like '-daewoo-gothic-medium-r-normal--16-120-100-100-c-160-ksc5601.1987-0' are not working correctly now.
fixme:font:LFD_InitFontInfo DBCS fonts like '-daewoo-mincho-medium-r-normal--16-120-100-100-c-160-ksc5601.1987-0' are not working correctly now.
fixme:font:LFD_InitFontInfo DBCS fonts like '-daewoo-mincho-medium-r-normal--24-170-100-100-c-240-ksc5601.1987-0' are not working correctly now.
XIO: fatal IO error 0 (Success) on X server ":0.0"
after 196 requests (193 known processed) with 0 events remaining.
Ich hab mich da natürlich auch schon in verschiedensten Foren umgeschaut, aber hab nirgendwo erfahren, was das heisst. Es hat ja mit meinem X-Server zu tun (das der halt nicht erreicht wird), aber ich hab echt keine Peilung was der genau von mir will....
i686:
-amd 2000+
-nvidia nforce2
-ati radeon 9600 pro
-pinnacle pctv sat *schnüffschnüff*
-suse 9.1pro
-kernel 2.6.5-7.108 default

Werbung:
Benutzeravatar
linux-clubber
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 20. Jul 2004, 19:58
Wohnort: Erlangen

Beitrag von linux-clubber » 9. Okt 2004, 12:43

upps, kacke geschrieben....bin immer so voreilig :oops:
Zuletzt geändert von linux-clubber am 25. Nov 2004, 08:27, insgesamt 1-mal geändert.

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 9. Okt 2004, 12:58

WineX ist eigentlich für kleiner Progs gedacht, keine 3D-Anwendungen !!!! Evtl. gehts schon mit der entsprechenden Konfiguration des WineX, dafür musst du abba erst ma die benötigten Bibliotheken einbinden.
So ein Dummfug, WineX ist gerade für Spiele entwickelt worden!
Wenn du es aber doch nicht lassen willst UT unter Lin zu zocken empfehle ich dir das Tool VM-Ware. Dies simuliert eine komplette PC-Umgebung in deinenm laufendem Linux. Kostet allerdings ne Stange Geld das Teil.
Auch wieder Schwachfug, VMware ist zum Spielen überhaupt nicht geeignet, hat nichtmal 3D-Unterstützung

Also @linux-clubber, erst Hirn einschalten, dann Posten!

@da_Reiniger

UT läuft auch native unter Linux, da braucht's keine Emu!
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Benutzeravatar
tost
Member
Member
Beiträge: 164
Registriert: 2. Jul 2004, 22:23
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von tost » 9. Okt 2004, 14:01

UT läuft auch native unter Linux, da braucht's keine Emu!
wo kriege ich das denn her ? im laden ?

@linux-clubber

ich denke nicht er würde sich vmware für >220€ kaufen ;-)

@Threadersteller

Hier !

oder

Dort !

Hoffe geholfen zu haben

tost
Irc Chat: --> irc.freenode.de #linux-club.de

Letzte Worte eines PCs: - "Loading Windows - please wait."

towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3704
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo » 9. Okt 2004, 14:23

Zitat:
UT läuft auch native unter Linux, da braucht's keine Emu!


wo kriege ich das denn her ? im laden ?
www.holarse.de
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild

Benutzeravatar
da_Reiniger
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 17. Sep 2004, 19:55
Wohnort: Essöööön

Beitrag von da_Reiniger » 9. Okt 2004, 16:00

Geilo, ihr habt mir geholfen, ich habs zwar noch nich ganz geschafft aber immerhin komm ich weiter! *freu*
i686:
-amd 2000+
-nvidia nforce2
-ati radeon 9600 pro
-pinnacle pctv sat *schnüffschnüff*
-suse 9.1pro
-kernel 2.6.5-7.108 default

Benutzeravatar
da_Reiniger
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 17. Sep 2004, 19:55
Wohnort: Essöööön

Beitrag von da_Reiniger » 20. Okt 2004, 17:00

Ach ja, und da bin ich wieder: Also ich habe jetzt Wine einigermaßen am Laufen, ich kann schon Anno1602 spielen. Toll. Allerdings kann ich nichts installieren und hab keine Ahnung woran es liegt. Wine sagt immer

Code: Alles auswählen

da_Reiniger@linux:/media/dvd> wine setup.exe
Warning: the specified Windows directory L"c:\\windows" is not accessible.
Warning: the specified System directory L"c:\\windows\\system\\" is not accessible.
Please use the registry key HKEY_CURRENT_CONFIG\Software\Fonts\LogPixels
to set the screen resolution and remove the "Resolution" entry in the config file
file_set_error: No medium found
err:ddeml:DdeConnect Done with INITIATE, but no Server window available
err:shell:SHGetFolderPathW Failed to create directory 'L"C:\\WINDOWS\\Desktop"'.
da_Reiniger@linux:/media/dvd>
Und simultan gibt der Install Shield die Meldung aus, nach der zu Folge im Zielverzeichnis entweder kein freier Platz ist oder ich nicht darauf zugreifen darf, was beides allerdings definitiv nicht der Fall ist.
Ich vermute, dass es etwas mit der Config zu tun hat, da ich dieses Wine allerdings als Binary installiert hab, weis ich nicht wo die ist.

Ich hoffe da kann mir nochmal irgendwer weiterhelfen!
i686:
-amd 2000+
-nvidia nforce2
-ati radeon 9600 pro
-pinnacle pctv sat *schnüffschnüff*
-suse 9.1pro
-kernel 2.6.5-7.108 default

Benutzeravatar
da_Reiniger
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 17. Sep 2004, 19:55
Wohnort: Essöööön

Beitrag von da_Reiniger » 22. Okt 2004, 00:10

Ok Leute, leichtere Frage: Wo kann ich bei der normal rpm-installierten Wineversion den verhurten ('tschuldigung.....) Debugger ausschalten?
i686:
-amd 2000+
-nvidia nforce2
-ati radeon 9600 pro
-pinnacle pctv sat *schnüffschnüff*
-suse 9.1pro
-kernel 2.6.5-7.108 default

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste