Wine Compilieren?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Elektranox
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 24. Sep 2004, 11:50

Wine Compilieren?

Beitrag von Elektranox » 4. Okt 2004, 19:26

Hi ich hab Wine kompilieren wollen. Ich habe folgendes TUT gesehen:
Tutorial
Dann hab ich angefangen und ins tmp entpackt! Nur ohne den Befehl sondern mit Ark. Nun bin ich per Konsole ins Verzeichnis und hab den Config befehl durchgeführt. Nun müsste ich den make depend befehl ausführen...Nur leider sagt der das er den Befehl make nicht findet! :(

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » 4. Okt 2004, 19:31

Ach, den Fehler haben wir ja lange nicht gehabt :wink:

1. warum willst du wine kompilieren? Es gibt schliesslich rpm-Pakete!

2. Kann es sein, dass du make nicht installiert hast?

Wenn 2. zutrifft und du ein stolzer Besitzer einer SuSE 9.1 Personal bist, dann schau mal hier nach (unter 'SuSE 9.1 Personal-ISO'):

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=14893

Elektranox
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 24. Sep 2004, 11:50

Beitrag von Elektranox » 5. Okt 2004, 16:33

Hi,

1. Die RPM Wine20031212 hab ich nicht gefunden ;-)
2. Öhm ich hab irgendso ne Version von nem Kumpel bekommen ;-) , ich glaube die hieß Special Edition, kann aber auch ander geheißen haben...
3. So hab jetzt, aber:
Wenn ich einfach danach make depend mache kommt:
make: Warning: File ´Makefile.in has modification time 4.5e+06 s in the future Makefile is older than Makefile.in configure, please rerun ./configure
make: *** [Makefile] Error 1
4. Please help!!! (to be with stupid)

Benutzeravatar
zero0109
Hacker
Hacker
Beiträge: 367
Registriert: 21. Apr 2004, 13:50
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Beitrag von zero0109 » 5. Okt 2004, 17:32

Dann tu was da steht und mach nochmal ./confgure! (soweit du das nicht schon getan hast)
glaube die hieß Special Edition
Also die Personal Edition.

Elektranox
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 24. Sep 2004, 11:50

Beitrag von Elektranox » 5. Okt 2004, 18:17

Hab ich... :(

Gast

Beitrag von Gast » 5. Okt 2004, 18:21

Interessant! Das ist schon der zweite Thread mit diesem Problem heute.

http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... highlight=

Leider bisher auch noch ohne Lösung :(

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste