Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sende- und Empfangsjournal

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Werni54
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 29. Sep 2004, 21:19
Wohnort: Münster bei Dieburg

Sende- und Empfangsjournal

Beitrag von Werni54 » 30. Sep 2004, 09:48

Moin,

vielleicht wiederspricht es ja dem Konzept eines Faxservers wie Hylafax, aber ich hätte gern ein Sende- und Empfangsjournal (möglichst als KDE-Anwendung) wie es z.B. AVM-Frtz! unter Windows bietet. Susefax bietet zwar eine Empfangsliste, aber gesendete Faxe werden nicht gelistet. Ich kann nicht glauben, dass es sowas nicht gibt.

Hat jemand einen Tipp?
Danke
Werner

Werbung:
WernerW
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 2. Apr 2004, 09:11

Beitrag von WernerW » 30. Sep 2004, 21:41

Mit welchem Client wird denn gearbeitet ?
Linux ?

Bei einem WIN Client erledigt das die Faxsoftware.


Werner

Werni54
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 29. Sep 2004, 21:19
Wohnort: Münster bei Dieburg

Beitrag von Werni54 » 1. Okt 2004, 08:22

WernerW hat geschrieben:Mit welchem Client wird denn gearbeitet ?
Linux ?

Werner
Ja, LINUX. Versenden direkt aus OpenOffice auf einen Faxdrucker, empfangen und anzeigen mit susefax. Im Prizip habe ich eine Ein-PC-Lösung; die über mein LAN angeschlossenen Windows-PCs meiner Kinder brauchen kein Fax.

Werner

WernerW
Newbie
Newbie
Beiträge: 49
Registriert: 2. Apr 2004, 09:11

Beitrag von WernerW » 1. Okt 2004, 08:49

Da kann ich leider nicht helfen.
Es gibt einen Ordner innerhalb HylaFax der das Protokoll speichert.
Mit der Clientsoftware unter Linux habe ich keine Erfahrung.

Werner

Antworten