Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kernel 2.6 will nicht

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
fischer-denkt
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 7. Sep 2004, 19:16
Wohnort: Dresden und Innsbruck

Kernel 2.6 will nicht

Beitrag von fischer-denkt » 27. Sep 2004, 06:40

hallo,
ich habe ein notebook (acer tm 4001 wlmi), darauf läuft ein suse 9.0 pro. ich versuche schon eine weile einen 2.6er kernel einzubinden. beim booten bleibt er dann beim acpi hängen. das selbe passiert auch mit knoppix! da bleibt das display gleich ganz schwarz. hat jemand eine idee? wäre euch sehr dankbar!

mfg

Werbung:
Gast

Beitrag von Gast » 27. Sep 2004, 15:43

Hi
gib mal am bootprompt acpi=off ein und boote dann. Vielleicht funzt er dann

Gruß }-Tux-{

fischer-denkt
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 7. Sep 2004, 19:16
Wohnort: Dresden und Innsbruck

Beitrag von fischer-denkt » 29. Sep 2004, 09:28

danke für deine antwort,
aber der sinn war ja eigentlich das ich acpi mit nutzen wollte! habt ihr sonst noch eine idee?

Gast

Beitrag von Gast » 29. Sep 2004, 10:04

Dann eben pci=noacpi (hat woanders schon Wunder gewirkt)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast