Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

sorry aber wieder winex

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
ouzo1986
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Sep 2004, 00:27

sorry aber wieder winex

Beitrag von ouzo1986 » 11. Sep 2004, 00:33

erstmal hi an alle,

ich habe mir vor kurzem suse 9.1 gekauft :) und nun sitze ich schon seid über 2 stunden daran PowerDVD mit wine oder winex zu installieren :(. Mein Problem dabei ist das wine bzw. winex startet aber nichts weiteres passiert :cry:. Ich habe mich bereits quer durchs Forum gelesen konnte allerdings leider nichts wirklich passendes zu diesem Problem finden. :oops:

Kann mir da irgendwer hier helfen ?

Werbung:
Hirbel
Member
Member
Beiträge: 52
Registriert: 22. Mai 2004, 23:27
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Hirbel » 11. Sep 2004, 13:53

wieso willst du powerdvd benutzten ??? Es gibt doch genu gut DVD Player fuer Linux :) ich benutze VLC das hat bei mir eigentlich bisher alles abgespielt
(auch DVDs mit Video Menue)

http://videolan.org/

Es gibt noch mehrer die kenn ich aber nicht alle weil ich bisher alles mit dem hier hingekriegt habe :P
Fedora Core 2
Win XP Pro (fuer Lan Partys)
AMD AthlonXP 3000+
ATI Radeon 9100 :(
Seagate 200GB, WD 40 GB
T-Sinus 130 Data
================
SuSe 9.1
Thinkpad 600 E
Microsoft MN 510 (Wlan)

cwettendorf
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 31. Aug 2004, 09:04

Beitrag von cwettendorf » 11. Sep 2004, 15:20

-
Zuletzt geändert von cwettendorf am 22. Mai 2009, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
tost
Member
Member
Beiträge: 164
Registriert: 2. Jul 2004, 22:23
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitrag von tost » 11. Sep 2004, 17:22

ich würde das so machen, weil du ja winex wahrscheinlich als cvs version:

cd /(Verzeichniss deiner Wahl)

wine setup.exe #

Jetzt dürfte es eigentlich funktionieren, oder hast du winex und winex parallel zueinander laufen, das könnte bei der cvs version von winex ein problem geben.. http://www.linuxforen.de/forums/showthread.php?t=33849

ansonsten musst du gucken ob du es richtig konfiguriert hast http://www.holarse.de/?content=/emulati ... onfighowto oder einfach das howto von holarse.de mal durchlesen..

tost
Irc Chat: --> irc.freenode.de #linux-club.de

Letzte Worte eines PCs: - "Loading Windows - please wait."

datensurfer
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 22. Feb 2004, 14:19
Wohnort: hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von datensurfer » 11. Sep 2004, 17:53

Hirbel hat geschrieben:wieso willst du powerdvd benutzten ??? Es gibt doch genu gut DVD Player fuer Linux :) ich benutze VLC das hat bei mir eigentlich bisher alles abgespielt
(auch DVDs mit Video Menue)

http://videolan.org/

Es gibt noch mehrer die kenn ich aber nicht alle weil ich bisher alles mit dem hier hingekriegt habe :P
Ich frag mich auch! ;)

ouzo1986
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Sep 2004, 00:27

Beitrag von ouzo1986 » 12. Sep 2004, 10:38

datensurfer hat geschrieben:
Hirbel hat geschrieben:wieso willst du powerdvd benutzten ??? Es gibt doch genu gut DVD Player fuer Linux :) ich benutze VLC das hat bei mir eigentlich bisher alles abgespielt
(auch DVDs mit Video Menue)

http://videolan.org/

Es gibt noch mehrer die kenn ich aber nicht alle weil ich bisher alles mit dem hier hingekriegt habe :P
Ich frag mich auch! ;)
das problem liegt eigentlich darin das ich nen paar filme als images aufm rechner hab und noch keinen cd-rom emulator gefunden habe. dawegen wollte ich neben powerdvd auch noch deamon-tools laufen lassen um das ganze sehen zu können

ouzo1986
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 11. Sep 2004, 00:27

Beitrag von ouzo1986 » 12. Sep 2004, 10:42

cwettendorf hat geschrieben:muss Hirbel recht geben

Hast du die setup.exe mit wine(x)
ausgeführt und dann passierte nichts ?
Keine Fehlermeldung ?
über Konsole kommt diese Fehlermeldung:

wine: chdir to /home/ouzo1986/.wine/wineserver-linux : No such file or directory

Antworten