wine benutzt nur win95?!

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
boCk
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 13. Jul 2004, 15:08
Wohnort: bIELEFELD'seNNe
Kontaktdaten:

wine benutzt nur win95?!

Beitrag von boCk » 22. Aug 2004, 17:58

Hab versucht ein windows programm zu installieren und bekomme bei der Installtion die Fehlermeldung, dass ich win95 benutzte und die Software nur für neuere Win Versionen ist.

Wo kann ich das umändern, sodass mein wine winxp emuliert?

Werbung:
Benutzeravatar
Westaril
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 3. Sep 2004, 15:40
Kontaktdaten:

Beitrag von Westaril » 4. Sep 2004, 23:33

habe das selbe Problem! Will mit wine Warcraft 3 installieren und mein Warcraft Starbildschirm erklärt mir immer frenudlich, dass er zwar Win 95 gefunden hat, dieses aber nicht unterstützt! Mit "winecfg" kann ich die einstellung, dass er win 95 emuliert au net ändern!!
Bitte helft uns doch! ;-)

Danke,
West@ril
Athlon 2800+
512 MD DDR-Ram
NVIDIA GeForce 5200 128 MB
SuSE 9.1 Pro

cwettendorf
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 31. Aug 2004, 09:04

Beitrag von cwettendorf » 8. Sep 2004, 13:33

-
Zuletzt geändert von cwettendorf am 22. Mai 2009, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Beitrag von Gast » 8. Sep 2004, 13:39

Bin zwar kein Wine -Experte, aber schaut mal in /home/user/.wine/config nach. Dort gibt es bei mir folgenden Eintrag:
[Version]
; Windows version to imitate (win95,win98,winme,nt351,nt40,win2k,winxp,win20,win30,win31)
"Windows" = "win98"
; DOS version to imitate
;"DOS" = "6.22"
Vielleicht einfach mal nach win98 ändern?!

Benutzeravatar
boCk
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 13. Jul 2004, 15:08
Wohnort: bIELEFELD'seNNe
Kontaktdaten:

Beitrag von boCk » 8. Sep 2004, 15:03

abisko00 hat geschrieben:Bin zwar kein Wine -Experte, aber schaut mal in /home/user/.wine/config nach. Dort gibt es bei mir folgenden Eintrag:
[Version]
; Windows version to imitate (win95,win98,winme,nt351,nt40,win2k,winxp,win20,win30,win31)
"Windows" = "win98"
; DOS version to imitate
;"DOS" = "6.22"
Vielleicht einfach mal nach win98 ändern?!
bei mir hilft das nicht, bekomme immer noch dieselbe Fehlermeldung :?

cwettendorf
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 31. Aug 2004, 09:04

Beitrag von cwettendorf » 8. Sep 2004, 15:15

-
Zuletzt geändert von cwettendorf am 22. Mai 2009, 13:00, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Beitrag von Gast » 8. Sep 2004, 15:18

Hab ich doch geschrieben :x :
...aber schaut mal in /home/user/.wine/config nach.

cwettendorf
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 31. Aug 2004, 09:04

Beitrag von cwettendorf » 8. Sep 2004, 15:25

-
Zuletzt geändert von cwettendorf am 22. Mai 2009, 13:02, insgesamt 1-mal geändert.

Gast

Beitrag von Gast » 8. Sep 2004, 16:03

Hast du 'user' auch durch deinen Benutzernamen ersetzt? Falls nicht, behalte es lieber für dich :wink:

cwettendorf
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 31. Aug 2004, 09:04

Beitrag von cwettendorf » 9. Sep 2004, 09:50

-
weiß etz worans lag war versteckter ordner
ich hab eigentlich gedacht das solche spirentien mit linux aufhören....
hm aber leider wohl doch nicht :(
-
Zuletzt geändert von cwettendorf am 22. Mai 2009, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

LH
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 2. Aug 2004, 08:12

Beitrag von LH » 9. Sep 2004, 10:10

cwettendorf hat geschrieben:weiß etz worans lag war versteckter ordner
ich hab eigentlich gedacht das solche spirentien mit linux aufhören....
hm aber leider wohl doch nicht :(
Oh, Unix LIEBT versteckte Ordner :)
Alle Ordner/Dateien mit einem "." am Anfang sind unter Unix als Versteckt anzusehen. Mein Homedir hat 200 versteckte Ordner und Dateien ;)

cwettendorf
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 31. Aug 2004, 09:04

Beitrag von cwettendorf » 9. Sep 2004, 10:35

achso is des mit dem .
Wieso machen die alle versteckte Ordner ??
Ich hab die unter XP schon verflucht :D

LH
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 2. Aug 2004, 08:12

Beitrag von LH » 9. Sep 2004, 10:37

Wieso machen die alle versteckte Ordner ??
Damit man sie nicht sieht :)

cwettendorf
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 31. Aug 2004, 09:04

Beitrag von cwettendorf » 9. Sep 2004, 11:14

-
Zuletzt geändert von cwettendorf am 22. Mai 2009, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Zinnwurm
Hacker
Hacker
Beiträge: 261
Registriert: 1. Sep 2004, 13:32
Wohnort: echo ~ Deutschland/Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Zinnwurm » 9. Sep 2004, 13:00

Nja, zumindest lässt sich das bei linux bequem über den Konqueror regeln. Über Ansicht müsste man das umstellen können ^^

Benutzeravatar
wade`
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 24. Okt 2004, 20:52

Beitrag von wade` » 30. Okt 2004, 18:28

hi,
habe das selbe Problem! Will mit wine Warcraft 3 installieren und mein Warcraft Starbildschirm erklärt mir immer frenudlich, dass er zwar Win 95 gefunden hat, dieses aber nicht unterstützt! Mit "winecfg" kann ich die einstellung, dass er win 95 emuliert au net ändern!!
Genau zu 100% das Prolem habe ich auch, möchte auch unter Linux WC3 zum laufen bekommen habe auch schon alles versucht, sprich in der cfg wo win95 stand auf win98 geändert aber er meint auch jetzt noch das win95 emuliert wir und nicht so wie ich brauche mindestens win98 ^^

plz help me

Dr. Glastonbury
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1149
Registriert: 20. Aug 2004, 12:27
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitrag von Dr. Glastonbury » 9. Nov 2004, 17:05

Hallo,
dmit ich mich auch noch in die Reihe stellen kann schreib ich hier auch noch mal!
Will GTA-VC laufen lassen und das erklährt mir ich bräuchte Win98 oder besser (also hab ich Linux installiert...LOL). Naja Spaß bei Seite...
Ich hab das jetzt auch schon X-Mal umgestellt und es will weder mit 98 noch XP noch 2k gehn!

Wie bekommt man das hin?

(Der Witz an der Sache ist, dass UT2003 keinen einzigen Mux macht und sogar fast ruckelfrei läuft!)

Naja, evtl. weiß ja hier mal wer was...
Das Leben: hasse oder ignoriere es, lieben kannst du es nicht.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste