Wichtige Links zum Thema Wine

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
zero0109
Hacker
Hacker
Beiträge: 367
Registriert: 21. Apr 2004, 13:50
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Wichtige Links zum Thema Wine

Beitrag von zero0109 » 7. Aug 2004, 17:24

Wichtige Links - Bitte zuerst lesen
Ich habe euch hier einmal eine Übersicht von Links zu Wine, WineX, Cedega und CrossOver zusammengestellt.
Wenn ihr auf der Suche nach der Lösung zu einem Problem seit, schaut euch diese am besten einmal an.

Wine allgemein
http://www.winehq.com/
http://frankscorner.org/
http://sidenet.ddo.jp/winetips/config.html
WineX und Cedega
http://www.transgaming.com
http://www.holarse.de/?content=/emulationen/winex/
http://ting.homeunix.org
Crossover Office
http://www.codeweavers.com

Falls ihr weitere Links kennt, schreibt diese einfach darunter.
Zuletzt geändert von zero0109 am 18. Mär 2005, 17:15, insgesamt 3-mal geändert.

Werbung:
dshks

Am besten mit den winetools

Beitrag von dshks » 28. Jan 2005, 14:53

Hi,
die winetools gabs einmal bei frankscorner, sind aber weitergeführt worden von Joachim von Thadden. Zu finden sind sie hier:
http://www.von-thadden.de/Joachim/WineTools/

Damit klappt wine viel besser.

cu

Audio Pro Linux

Re: Am besten mit den winetools

Beitrag von Audio Pro Linux » 18. Mär 2005, 04:44

ernst hat geschrieben:Hi,
die winetools gabs einmal bei frankscorner, sind aber weitergeführt worden von Joachim von Thadden. Zu finden sind sie hier:
http://www.von-thadden.de/Joachim/WineTools/

Damit klappt wine viel besser.

cu
Das ist ja quasi ein clone von Crossover-Office... hehe und for free.

Das aktuelle Wine aus dem apt für SuSE 9.2 wird zwar offiziell nicht unterstützt, aber es läuft anscheinend. Da ich auch Wine mit extrem kritischen AudioEchtzeit laufen habe (jack-dssi-host:vst.dll-wine Kombi) hat mich das besonders interessiert.

Und die Auswahl an Freeware VST Plugins geht in die hunderte.
Falls euch interessiert wie man VST Effekte mit dssi-vst und Wine in Rosegarden-4 zum laufen kriegt, ich habe dazu ein Tutorial geschrieben.
http://jacklab.net/index.php?option=com ... lang=de_DE

Für "Windows Umsteiger" ist es schon wichtig, Programme, die sie gerne genutzt haben und womöglich auch bezahlt haben unter Linux weiterbenutzen zu können. Irfan View zB - ich habe wirklich noch keinen Pedanten auf Linux gefunden. Unter den winetools kriegt man das zum leicht laufen auf Linux. (aber nicht so perfekt)

Also Wine ist schon richtig gut geworden. Ich weiss noch früher, als ich froh war wenn "wine notepad.exe" ging...

wine is not an emulator: das merkt man heute.

gruss
Michael

Vamp898
Member
Member
Beiträge: 99
Registriert: 15. Sep 2006, 04:05
Wohnort: Erde
Kontaktdaten:

Beitrag von Vamp898 » 15. Sep 2006, 16:50

Ich hab mal alle wichtigen links in das Thema Wine 0.9.20 gepackt. Auch den Downloadlink für 0.9.20 und 0.9.21 genauso wie winetool und den devels.

Wär ich mod

**CLOSED**^^

Freddie62
Guru
Guru
Beiträge: 1525
Registriert: 24. Jan 2006, 14:21
Wohnort: Bielefeld

Link für aktuelle Version(en) von Wine

Beitrag von Freddie62 » 26. Aug 2007, 17:38

Hallo

Nach längerer Suche habe ich den Link für die aktuelle(n) Version(en) von Wine gefunden (z.T 0.9.44), falls das jemand interessiert:

http://ftp-1.gwdg.de/pub/opensuse/repos ... SUSE_10.2/

Viel Spaß

Freddie :)
Leap 42.2, Kernel: 4.4.49-16-default, LXDE/KDE5. Schleppi: Dell Latitude 5520 mit Win7 Prof./Leap42.2-X64, Kernel: 4.4.49-16-default, LXDE/KDE5

derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Re: Link für aktuelle Version(en) von Wine

Beitrag von derMani » 26. Aug 2007, 17:42

Freddie62 hat geschrieben:Hallo

Nach längerer Suche habe ich den Link für die aktuelle(n) Version(en) von Wine gefunden (z.T 0.9.44), falls das jemand interessiert:

http://ftp-1.gwdg.de/pub/opensuse/repos ... SUSE_10.2/

Viel Spaß

Freddie :)
Ok ... das lange suchen hättest du dir direkt sparen können.

Ein Blick in unser Wiki hätte dir sofort geholfen, da hab ich vieles Wissenswertes zum Thema Wine verfasst. :)

http://wiki.linux-club.de/Wine

Gruß
Mani
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

Freddie62
Guru
Guru
Beiträge: 1525
Registriert: 24. Jan 2006, 14:21
Wohnort: Bielefeld

Leider ist das Wiki anscheinend im Moment aber ziemlich leer

Beitrag von Freddie62 » 26. Aug 2007, 18:50

Leider ist das Wiki anscheinend im Moment aber ziemlich leer! Viele Seiten, z.B. auch die wichtigen Links sind leer!
Beispiel:
http://wiki.linux-club.de/Smart-Channel ... r_openSUSE

Freddie
Leap 42.2, Kernel: 4.4.49-16-default, LXDE/KDE5. Schleppi: Dell Latitude 5520 mit Win7 Prof./Leap42.2-X64, Kernel: 4.4.49-16-default, LXDE/KDE5

derMani
Hacker
Hacker
Beiträge: 661
Registriert: 7. Jun 2004, 22:23
Wohnort: Papenburg
Kontaktdaten:

Beitrag von derMani » 26. Aug 2007, 18:53

Das ist derzeit ein technisches Problem in Artikeln mit Sonderzeichen (siehe Hinweis auf der WIki hauptseite) und einige Artikel leiden unter diesen Problemen und sind z.Z. nicht aufrufbar.

Das betrifft aber nicht den WIne-Artikel :)

Diese Artikel sind allesamt vorhanden... ich hoffe das Problem bekommen wir bald in den Griff.

Gruß
Mani
Andrew S. Tanenbaum: The nice thing about
standards is that you have so many to choose from.
Furthermore, if you dont’t like any of them, you can
just wait for next year’s model.


Linux-Club Wiki
Howtos, Tipps uvm.
http://wiki.linux-club.de/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast