Mehrere Terminalserver in Netz - ausfallsicherheit

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
joebar
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 6. Aug 2004, 21:20

Mehrere Terminalserver in Netz - ausfallsicherheit

Beitrag von joebar » 6. Aug 2004, 21:41

Hallo,

ich habe LTSP 3 und den DHCP Server auf einer Maschine, ist es möglich mehrere Terminalserver in einem Netz zu betreiben? Wenn einer ausfällt sollen die Clients auf einem anderen booten können.

Hat zufällig jemand Erfahrung mir der Performance, ich habe vor, ca. 180 Thinclients aufzubauen, es läuft nichts auf ihnen ausser dem ICA Client. Wie viele Clients soll ich maximal auf einen Server nehmen?

Gruss
Gerd

Werbung:
Gast

Re: Mehrere Terminalserver in Netz - ausfallsicherheit

Beitrag von Gast » 7. Aug 2004, 12:40

joebar hat geschrieben:Hat zufällig jemand Erfahrung mir der Performance, ich habe vor, ca. 180 Thinclients aufzubauen, es läuft nichts auf ihnen ausser dem ICA Client. Wie viele Clients soll ich maximal auf einen Server nehmen?
Bei dieser Größenordnung solltest Du Dich vorher gut informieren. Ich empfehle wärmstens die Lektüre "Linux-Terminalserver" von Kretschmer, Burbach und v. Suchodoletz. Letzterer hat das Projekt an der Uni Göttingen hochgezogen. Das Buch erscheint bei Galileo Computing.

M.f.G. Andreas

joebar
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 6. Aug 2004, 21:20

Beitrag von joebar » 9. Aug 2004, 06:36

Danke für den Tipp, hab mir das Buch gleich bestellt.

Gruss
Gerd

kilhaasi

Re: Mehrere Terminalserver in Netz - ausfallsicherheit

Beitrag von kilhaasi » 19. Aug 2004, 08:54

joebar hat geschrieben:Hallo,

ich habe LTSP 3 und den DHCP Server auf einer Maschine, ist es möglich mehrere Terminalserver in einem Netz zu betreiben? Wenn einer ausfällt sollen die Clients auf einem anderen booten können.

Hat zufällig jemand Erfahrung mir der Performance, ich habe vor, ca. 180 Thinclients aufzubauen, es läuft nichts auf ihnen ausser dem ICA Client. Wie viele Clients soll ich maximal auf einen Server nehmen?

Gruss
Gerd
Hallo Gerd,

setz Dich mal mit dem Thema Load-Balancing auseinander. Da gibt es ziemlich gute Hardware-Lösungen von Cisco. An einem LB-Router hängen dann die beiden Rechner, und die Clients schicken die Anfrage an den Router, der dann entscheidet, welcher der beiden Rechner die Anfrage bekommt.

Gast

Re: Mehrere Terminalserver in Netz - ausfallsicherheit

Beitrag von Gast » 19. Aug 2004, 10:33

kilhaasi hat geschrieben:setz Dich mal mit dem Thema Load-Balancing auseinander. Da gibt es ziemlich gute Hardware-Lösungen von Cisco.
Unter Linux gibt es kostenlose Softwarelösungen. Man kann das so einstellen, daß der Chooser den Server mit der geringsten Last zur Anmeldung anzeigt bzw. vorschlägt.

M.f.G. Andreas

joebar
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 6. Aug 2004, 21:20

Beitrag von joebar » 19. Aug 2004, 20:25

Hallo,

danke für die Antworten, ich werde mir beide Lösungen ansehen.

@Andreas, wie heisst die Software die Loadbalancing macht?

Gruss
Gerd

Gast

Re: Mehrere Terminalserver in Netz - ausfallsicherheit

Beitrag von Gast » 19. Aug 2004, 22:02

joebar hat geschrieben:@Andreas, wie heisst die Software die Loadbalancing macht?
Hallo Gerd,
da ich es selber nicht benötigte, habe ich es auch nicht weiter vertieft. Schau mal unter http://goe.net/anleitungen/xterminal1.html nach, da ist der Vorgang am Beispiel der Uni Göttingen umgangssprachlich erläutert.
Sinnvoll ist für Dich vielleicht auch http://goe.net/anleitungen/ und http://www.stud.uni-goettingen.de/~dsuchod/dgsvgr/
Die Artikel sind allerdings 2-3 Jahre alt und möglicherweise nicht mehr so aktuell.

M.f.G. Andreas

schweer
Hacker
Hacker
Beiträge: 268
Registriert: 2. Jan 2004, 23:40
Wohnort: Bochum

Beitrag von schweer » 19. Aug 2004, 22:06

joebar hat geschrieben:danke für die Antworten, ich werde mir beide Lösungen ansehen.
Hallo Gerd,

noch eine, die nicht viel Aufwand bedeutet:

Den X-Server mit dem Parameter -broadcast aufrufen (statt mit -query <XDM-SERVER>); der Server mit der geringsten Last meldet sich dann mit seinem Anmeldefenster.
(In diesem Forum in irgendeinem Beitrag von mir näher beschrieben.)

wolfgang

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste