Kernel für einen Root-Server

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
ranger03
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 1. Aug 2004, 14:15

Kernel für einen Root-Server

Beitrag von ranger03 » 1. Aug 2004, 14:20

Hi,

habe mir einen Kernel selber compiliert und einige Sache "rausgeworfen". Habe nur ein kleines Problem welche alle 5 min in der
/var/log/messages auftaucht.
Hier ein kleiner Ausschnitt


Code: Alles auswählen

Aug  1 20:42:25 denver070 mingetty[1741]: /dev/tty1: cannot open tty: No such device
Aug  1 20:42:25 denver070 modprobe: modprobe: Can't locate module char-major-4
Aug  1 20:42:25 denver070 mingetty[1732]: /dev/tty4: cannot open tty: No such device
Aug  1 20:42:25 denver070 modprobe: modprobe: Can't locate module char-major-4
Aug  1 20:42:25 denver070 mingetty[1734]: /dev/tty6: cannot open tty: No such device
Aug  1 20:42:25 denver070 modprobe: modprobe: Can't locate module char-major-4
Aug  1 20:42:25 denver070 mingetty[1729]: /dev/tty2: cannot open tty: No such device
Aug  1 20:42:25 denver070 modprobe: modprobe: Can't locate module char-major-4
Aug  1 20:42:25 denver070 mingetty[1749]: /dev/tty2: cannot open tty: No such device
Aug  1 20:42:25 denver070 modprobe: modprobe: Can't locate module char-major-4
Aug  1 20:42:25 denver070 mingetty[1751]: /dev/tty2: cannot open tty: No such device
Aug  1 20:42:25 denver070 modprobe: modprobe: Can't locate module char-major-4
ok, der mingetty prozess ist nicht mehr in der Liste zu sehen, aber was hat das mit der modprobe auf sich?

Habe den Kernel nach den Angaben von http://www.thomashertweck.de/kernel24.html compiliert.

Vielen Dank

Werbung:
ranger03
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 1. Aug 2004, 14:15

Beitrag von ranger03 » 1. Aug 2004, 20:49

Hi,

habe die /etc/modules.conf editiert und die meisten mesages sind weg.

Jedoch bleibt mir die message

Code: Alles auswählen

Aug  1 21:48:04 denver070 mingetty[3666]: /dev/tty6: cannot open tty: No such device
in der message alle 5 min !!!

Weiss jemand wie ich das wegkriege?Mingetty brauche ich doch nicht für SSH oder doch?

ranger03
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 1. Aug 2004, 14:15

Beitrag von ranger03 » 1. Aug 2004, 23:04

Das sieht irgendwie nachm Selbstgespräch aus h3h3.

in der /etc/inittab auskommentiert und neu restartet. keine Fehlermeldung jetzt :-))))

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast