Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rechte für Dateien

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
sweacher
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 8. Mär 2009, 13:11

Rechte für Dateien

Beitrag von sweacher »

Hallo
ich blicke gerade gar nichts. Ich lade eine zip-Datei für Android Handy runter und speicher diese.
Ich gebe dieser Datei alle Rechte "Lesen, Schreiben und ändern " auch für Gruppe und sonstige. Dann kopiere ich die Datei auf eine micro-SD Karte. Dann hat aber nur der Benutzer das Recht auf "Schreiben" die Gruppe und Sonstige haben nur das Recht zu lesen. Und wenn die zip auf der micro-SD Karte ist kann ich keine Rechte ändern.
Diese zip ist ein Android-Update fürs Handy.
:???:
bitte um Hilfe
sweacher
Benutzeravatar
susejunky
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 806
Registriert: 19. Sep 2014, 18:22

Re: Rechte für Dateien

Beitrag von susejunky »

Hallo sweacher,
sweacher hat geschrieben: 12. Aug 2020, 20:21 Hallo
ich blicke gerade gar nichts. Ich lade eine zip-Datei für Android Handy runter und speicher diese.
Ich gebe dieser Datei alle Rechte "Lesen, Schreiben und ändern " auch für Gruppe und sonstige. Dann kopiere ich die Datei auf eine micro-SD Karte. Dann hat aber nur der Benutzer das Recht auf "Schreiben" die Gruppe und Sonstige haben nur das Recht zu lesen. Und wenn die zip auf der micro-SD Karte ist kann ich keine Rechte ändern.
Diese zip ist ein Android-Update fürs Handy.
:???:
bitte um Hilfe
sweacher
Welches Dateisystem kommt auf der micro-SD-Karte zum Einsatz (FAT?)?

Wie wurde die micro-SD-Karte eingebunden (Optionen des mount-Befehls)?

Hinweis: FAT unterstützt keine Datei-Zugriffsrechte.

Viele Grüße

susejunky
marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1272
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Rechte für Dateien

Beitrag von marce »

... und "wie kopierst Du"?
sweacher
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 8. Mär 2009, 13:11

Re: Rechte für Dateien

Beitrag von sweacher »

Hallo susejunky
ich hab Leap 15.1 und das mountet bei mir automatisch. Und ja ist fat32 formatiert.

Hallo marce
mit copy / paste ( rechte Maustaste )

welches Dateisystem würde Android erkennen. Bzw welches Format könnte ich bei der Karte anwenden
mfg sweacher
josef-wien
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5503
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: Rechte für Dateien

Beitrag von josef-wien »

Die diversen FAT-Dateisysteme haben kein Berechtigungssystem, d. h. jeder darf alles. Wenn Du ein solches Dateisystem mit Linux verwendest, werden über die Einhängeoptionen fiktive Berechtigungen definiert, damit für die Linux-Programme die Welt in Ordnung ist. Diese Berechtigungen haben absolut keinen Einfluß auf das FAT-Dateisystem und sind dort logischerweise auch nirgends gespeichert.

Falls Dein Android-System die Speicherkarte nicht akzeptiert, mußt Du sie zuerst im Android-System formatieren und erst danach mit Deinem Linux-System beschreiben.
sweacher
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 8. Mär 2009, 13:11

Re: Rechte für Dateien

Beitrag von sweacher »

Hallo
ich habe heute die zip direkt auf das BV6000 geschoben aus der cloud heraus. Ist dann auf der micro disk gespeichert.
Auch hier lässt das update sich nicht installieren. Die Karte wird ja erkannt.
mfg sweacher
sweacher
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 8. Mär 2009, 13:11

Re: Rechte für Dateien

Beitrag von sweacher »

Hallo
ich habe auch eine der Vorgänger Updates versucht. Gleiches Ergebnis es lässt sich nicht installieren.
josef-wien
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5503
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: Rechte für Dateien

Beitrag von josef-wien »

Android-Systemaktualisierungen über eine heruntergeladene Datei hängen vom Hersteller bzw. seinem individuellen Android ab. Wir wissen weder wie Du vorgehst, noch wie Du vorgehen mußt. Wenn ich hier im Forum nach "Blackview" suche, erhalte ich genau null Treffer. Vermutlich bist Du in einem Blackview- oder einem Android-Forum mit Blackview-Teil besser aufgehoben.
Antworten