Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Net-Scanner in Yast eintragen....

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
H1A
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: 26. Dez 2016, 15:24

Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von H1A » 26. Mai 2019, 19:51

https://i.postimg.cc/ZKSSJTVj/Screensho ... 191842.jpg

leider habe ich bis jetzt nichts gefunden, was mir zeigen könnte was genau hier in dieser maske eingetragen wird. evtl. kann mir hierbei jemand behilflich sein.
vielen dank

Werbung:
H1A
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: 26. Dez 2016, 15:24

Re: Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von H1A » 28. Mai 2019, 14:40

kann mir niemand weiter helfen?

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3457
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von Sauerland » 28. Mai 2019, 16:24

Was für ein Scanner? Hersteller und Modell.

Was für eine IP?
Desktop: OpenSUSE Leap 15.0, Nvidia-Grafik Kernel 4.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.0, Intel-Skylake, Kernel 4.12

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1147
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von marce » 28. Mai 2019, 16:24

Um was geht es denn konkret?

wenn um die Clients - da würde ich einfach mal versuchen, dein lokales Subnetz einzutragen.

Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5312
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von tomm.fa » 28. Mai 2019, 16:30

Bei den bereits vorhandenen Informationen: https://linux-club.de/wiki/opensuse/Sca ... r_Netzwerk?
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

H1A
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: 26. Dez 2016, 15:24

Re: Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von H1A » 28. Mai 2019, 18:41

es handelt sich um einen epson xp 8oo multif.
ip 192.168.178.24
ich habe die ip in etc/ sane.d eingetragen

Code: Alles auswählen

# Network
# 
# net 192.168.178.24 1865
# net autodiscovery

Network attached devices may be made to work by first installing the
# (non-free) iscan-network-nt package and then adding configuration lines
# as per information below.
#
# For each network attached device, you must add an entry as follows:
#
# net <IP-address|hostname> [port-number]
#
# Ask your network administrator for the device's IP address or check
# for yourself on the panel (if it has one). The port-number is very
# optional and defaults to 1865.
# Note that network attached devices are not queried unless configured
# in this file.
#
# Examples:
#
# net 192.168.178.24 1865
# net 127.0.0.0/8
# net scanner.mydomain.com
wenn ich dann in yast den scanner dann eingebe, meldet mir yast, daß der scanner nicht erkannt wird.

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1147
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von marce » 28. Mai 2019, 19:38

ich bin mir recht sicher, es geht besser, wenn Du die relevanten Zeilen nicht auskommentierst...

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3457
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von Sauerland » 28. Mai 2019, 20:10

http://download.ebz.epson.net/dsc/searc ... ch/?OSC=LX

Dort XP-800 eingeben und auf Linux umstellen.

Dann gibt es die Treiber sowie Anleitungen zur Installation und Einrichtung der Treiber (auch Netzwerk).
Desktop: OpenSUSE Leap 15.0, Nvidia-Grafik Kernel 4.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.0, Intel-Skylake, Kernel 4.12

H1A
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: 26. Dez 2016, 15:24

Re: Net-Scanner in Yast eintragen....

Beitrag von H1A » 28. Mai 2019, 20:37

ok, vielen dank, dann versuch mein glück.

Antworten