Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

CPULIMIT

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
lernlinux
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jan 2019, 13:08

CPULIMIT

Beitrag von lernlinux » 15. Jan 2019, 14:02

Linuxlaie bittet um Hilfe.
Wie funktioniert CPULIMIT exakt?
Ich tue es, zB Opera kriegt 10=10%. Oft sehe ich mit TOP, Opera hat 90%. Wie Befehl besser geben oder gibt es Besseres als CPULIMIT?

Werbung:
Benutzeravatar
tomm.fa
Moderator
Moderator
Beiträge: 5222
Registriert: 21. Jan 2006, 17:18
Wohnort: OWL - Kreis Gütersloh
Kontaktdaten:

Re: CPULIMIT

Beitrag von tomm.fa » 15. Jan 2019, 18:19

Hast du weitere/bessere Informationen, z.B. wie du den Befehl genau aufrufst und dann die Ausgabe von top? Informationen zur CPU, zum Beispiel durch die Ausgabe von lscpu?
Linupedia - Wiki des Linux-Club.
Keine Unterstützung/Hilfestellung per PN!

josef-wien
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5222
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: CPULIMIT

Beitrag von josef-wien » 15. Jan 2019, 18:45

cpulimlt ist kein Systemprogramm, sondern ein normales Anwendungsprogramm, das die Ausführung eines Prozesses immer wieder unterbricht. Wenn der Prozeß jeweils aktiv ist, hat das Programm keinerlei Einfluß darauf, wieviel Kapazität der Kernel zur Verfügung stellt.

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3162
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: CPULIMIT

Beitrag von abgdf » 16. Jan 2019, 11:07

nice

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1130
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: CPULIMIT

Beitrag von marce » 16. Jan 2019, 12:13

Viel spannender fände ich, was sich der TE denn davon verspricht...

lernlinux
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jan 2019, 13:08

Re: CPULIMIT

Beitrag von lernlinux » 16. Jan 2019, 16:03

nice bremst nicht so.
Warum CPULIMIT?
Ich rufe Opera auf.
Opera hat grosse Seite,
gedit geht nicht mehr.
Befehl zB cpulimit -e opera -l 5

Es geht darum, Browser einzusperren, weil zb FF viel CPU schluckt. Danke für Hilfe.
cpulimit ist ein Tool. Gibt es Besseres?

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3162
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: CPULIMIT

Beitrag von abgdf » 16. Jan 2019, 19:17

Ich würde eher eingeschränkte Web-Inhalte in Kauf nehmen, indem ich z.B. im Browser JavaScript ausschalten würde.
Oder ich würde mir einen schnelleren Rechner kaufen, der alles zusammen packt.
Mein Rechner ist eigentlich ziemlich alt. Schafft das aber trotzdem alles. gedit? Ich kann hier locker 10 Instanzen von xterm mit vim neben Firefox fahren. Vielleicht auch eine Möglichkeit? Desktop ist LXDE hier.
Gibt schon Möglichkeiten ...

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7428
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: CPULIMIT

Beitrag von spoensche » 16. Jan 2019, 20:39

Mittels Cgroups kannst du Prozesse in einen eigenen Namespace verpacken, die RAM Nutzung, CPU, Netzwerktraffic, BlkIO limitieren.

Wie ist den dein PC ausgestattet?

lernlinux
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jan 2019, 13:08

Re: CPULIMIT

Beitrag von lernlinux » 17. Jan 2019, 16:25

cgroups habe ich im www gesehen. Aber nicht verstanden. Wer hat bitte URL mit Anleitung? Weil mit cgroups lässt sich CPU steuern.
Wie gesagt FF nimmt grosse Seite läd ewig, GEDIT ist blockiert.

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1130
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: CPULIMIT

Beitrag von marce » 17. Jan 2019, 16:40

Doofe Frage:
* Welche Distribution
* Welche Oberfläche?
* Was für Hardware hast Du?

... zeig auch mal die Ausgaben von top

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7428
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: CPULIMIT

Beitrag von spoensche » 17. Jan 2019, 17:14

Poste mal bitte folgende Infos:

1. PC Hardware (CPU, RAM)
2. Desktopumgebung (z.B. Gnome, KDE usw)

lernlinux
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jan 2019, 13:08

Re: CPULIMIT

Beitrag von lernlinux » 28. Feb 2019, 18:17

Was sollte ich bitte posten, wenn wir mehrere Rechner haben? Den neuesten?
*
Wie gesagt:
cgroups klingt gut
weil Linux ist Multiusersystem.
Richtig?
Dann sollte man CPU Speicher etc alles limitieren können?

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7428
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: CPULIMIT

Beitrag von spoensche » 9. Mär 2019, 13:28

Willst du das CPULIMIT auf allen Rechnern einrichten?

Es reichen die Daten von dem Rechner, wo du das einrichten willst.
lernlinux hat geschrieben: Linux ist Multiusersystem.
Richtig?
Richtig.
lernlinux hat geschrieben: Dann sollte man CPU Speicher etc alles limitieren können?
Ja, man kann jeden Prozess in eine engeschränkte CGROUP verschieben.

Antworten