Seite 1 von 1

Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 18. Okt 2018, 11:42
von Uwe.Lü
Hallo, beim Start meines Laptops erschein nach dem Anschalten links oben in der Ecke folgende Ausgabe:

Code: Alles auswählen

[   0.093483] ACPI Error: No handler for Region [RAM_] (ffff880187d63e10) [EmbeddedControl] (20170303/evregion-166)
[   0.093491] ACPI Error: Region EmbeddedControl (ID=3) has no handler (20170303/exfldio-299)
[   0.093497] ACPI Error: Method parse/execution failed [\SB.PCI0.LPCB.ECO._REG] (Node ffff880187d64960), AE_NOT_EXIST (20170303/parse-543)
[   0.093561] ACPI Error: No handler for Region [RAM_] (ffff880187d63e10) [EmbeddedControl] (20170303/evregion-166)
[   0.093565] ACPI Error:Region EmbeddedControl (ID=3) has no handler (20170303/exfldio-299)
[   0.093570] ACPI Error: Method parse/execution failed [\SB.PCIO.LPCB.ECO._REG] (Node ffff880187d64960), AE_NOT_EXIST (20170303/parse-543)
[   5.610251] ACPI Error: [\_SB_.PCI0.GFX0.DD02., _BCL] Namesspace lookup failure,AE_NOT_FOUND (20170303/psargs-364)
[   5.610260] ACPI Error: Method parse/execution failed [\SB.PCI0.PEG0.PEGP.DD2._BCL] (Node ffff880187d8fa78), AE_NOT_FOUND (20170303/psparse-543) 
Der Rechner startet zwar normal, aber worauf verweisst das?
Falls sich ein Fehler beim Abschreiben meines Fotos eingeschlichen haben sollte, bitte ich vorab um Entschuldigung.

VG Uwe

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 18. Okt 2018, 15:07
von towo
Herzlichen Glückwunsch, Du gehörst zu den 99,8% aller User, die einen Rechner mit kaputtem ACPI im BIOS haben.
Die Meldung kannst Du getrost ignorieren.

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 18. Okt 2018, 17:48
von spoensche
Uwe.Lü hat geschrieben:
18. Okt 2018, 11:42
Hallo, beim Start meines Laptops erschein nach dem Anschalten links oben in der Ecke folgende Ausgabe:

Code: Alles auswählen

[   0.093483] ACPI Error: No handler for Region [RAM_] (ffff880187d63e10) [EmbeddedControl] (20170303/evregion-166)
[   0.093491] ACPI Error: Region EmbeddedControl (ID=3) has no handler (20170303/exfldio-299)
[   0.093497] ACPI Error: Method parse/execution failed [\SB.PCI0.LPCB.ECO._REG] (Node ffff880187d64960), AE_NOT_EXIST (20170303/parse-543)
[   0.093561] ACPI Error: No handler for Region [RAM_] (ffff880187d63e10) [EmbeddedControl] (20170303/evregion-166)
[   0.093565] ACPI Error:Region EmbeddedControl (ID=3) has no handler (20170303/exfldio-299)
[   0.093570] ACPI Error: Method parse/execution failed [\SB.PCIO.LPCB.ECO._REG] (Node ffff880187d64960), AE_NOT_EXIST (20170303/parse-543)
[   5.610251] ACPI Error: [\_SB_.PCI0.GFX0.DD02., _BCL] Namesspace lookup failure,AE_NOT_FOUND (20170303/psargs-364)
[   5.610260] ACPI Error: Method parse/execution failed [\SB.PCI0.PEG0.PEGP.DD2._BCL] (Node ffff880187d8fa78), AE_NOT_FOUND (20170303/psparse-543) 
Der Rechner startet zwar normal, aber worauf verweisst das?
Falls sich ein Fehler beim Abschreiben meines Fotos eingeschlichen haben sollte, bitte ich vorab um Entschuldigung.
Um was für einen Laptop handelt es sich?

Hast du mal das BIOS aktualisiert?

Boote das System mal mit dem Bootparameter

Code: Alles auswählen

acpi_osi=Linux

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 18. Okt 2018, 18:05
von Sauerland

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 18. Okt 2018, 18:41
von Uwe.Lü
Boote das System mal mit dem Bootparameter

Code: Alles auswählen

acpi_osi=Linux
Wo muss ich diese Startoption eintragen? .
Acer Aspire V17 Nitro - Black Edition, Distribution: openSUSE Leap 15.0 (x86_64), NVIDIA Corporation GM107M (GeForce GTX 860M)
,das ist mein Laptop. Ein Bios-Update habe ich nicht gemach, wäre auch Sinnlos, da das auf der Acer-Seite angebotene Bios-Update von 2015 ist..

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 19. Okt 2018, 17:05
von uhelp
Am Rande: du musst solche Meldungen nicht abschreiben.

Mit

Code: Alles auswählen

journalctl -b -k
kannst du die jederzeit nachlesen (und direkt auf irgendwelche Pasteserver laden).

Wenn in /etc/systemd/journald.conf die STORAGE Option korrekt gesetzt ist, hast du ein permanentes Log (das sollte bei dir längst der Fall sein), dann kannst du auch die Logs (samt Kernelgequake) aller Boots nachlesen.

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 19. Okt 2018, 23:53
von Uwe.Lü
Vielen Dank für diesen Tip.

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 21. Okt 2018, 17:20
von Uwe.Lü
spoensche hat geschrieben:
18. Okt 2018, 17:48

Boote das System mal mit dem Bootparameter

Code: Alles auswählen

acpi_osi=Linux
Noch einmal meine Frage, an welcher Stelle soll ich diesen Befehl beim Starten eintragen? :???:

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 21. Okt 2018, 18:17
von Sauerland
Im Grub.

Drücke die Taste "e", navigieren zu dieser Zeile mit splash= und quiet usw. und gebe am Ende getrennt mit einem Leerzeichen zu showopts einfach den Parameter ein.
Drücke F10 zum Start.

Bild

Dieser Parameter gilt dann nur für den nächsten Start.

Wenns funktioniert einzutragen in Yast---System---Bootloader

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 24. Okt 2018, 11:19
von Uwe.Lü
Hallo, ich habe den Befehl
towo hat geschrieben:
18. Okt 2018, 15:07
acpi_osi=Linux
temporär beim Start mit "e" eingetragen - keine Änderung.
Jetzt im Yast - System - Bootloader eingetragen, Neustart gemacht - auch keine Änderung.
Es kommen immer noch die o. angegebenen Ausgaben beim Start.

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 6. Nov 2018, 18:41
von spoensche
Hast du mal ein BIOS Update von der Maschine gemacht?

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 7. Nov 2018, 11:32
von Uwe.Lü
Nein, habe ich nicht. Soweit ich es auf der Acer-Seite gesehen habe, habe ich das aktuelle Bios auf meinem Laptop.

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 7. Nov 2018, 17:31
von susejunky
Hallo Uwe.Lü,
Uwe.Lü hat geschrieben:
24. Okt 2018, 11:19
Hallo, ich habe den Befehl
towo hat geschrieben:
18. Okt 2018, 15:07
acpi_osi=Linux
temporär beim Start mit "e" eingetragen - keine Änderung.
Jetzt im Yast - System - Bootloader eingetragen, Neustart gemacht - auch keine Änderung.
Es kommen immer noch die o. angegebenen Ausgaben beim Start.
Wenn ich das hier "https://www.kernel.org/doc/Documentatio ... meters.txt" richtig interpretiere, dann muss der Eintrag wahrscheinlich

Code: Alles auswählen

acpi_osi="Linux"
lauten.

Eventuell sind

Code: Alles auswählen

acpi_os_name="Linux"
oder Varianten von

Code: Alles auswählen

acpi_osi=
hilfreich.

Viele Grüße

susejunky

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 7. Nov 2018, 18:34
von Uwe.Lü
Vielen Dank, werde ich morgen gleich probieren

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 8. Nov 2018, 14:08
von Uwe.Lü
Gesagt, getan, die kryptischen Ausgaben beim Start haben sich nicht geändert.

Re: Startausgaben - was bedeuten sie?

Verfasst: 8. Nov 2018, 17:55
von susejunky
Hallo Uwe.Lü,
Uwe.Lü hat geschrieben:
8. Nov 2018, 14:08
Gesagt, getan, die kryptischen Ausgaben beim Start haben sich nicht geändert.
Jetzt könntest Du noch versuchen, ob der aktuellste Kernel von hier "http://download.opensuse.org/repositori ... /standard/" Abhilfe schafft.

Eventuell musst Du dann aber noch weiter Anpassungen an Deinem System vornehmen (z.B. wenn Dein Rechner eine NVIDIA-OPTIMUS-Grafikkarte hat und Du "bumblebee" nutzt; wenn Du Virtualisierungslösungen einsetzt; ...).

Viele Grüße

susejunky