Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Umbenennen von Dateien

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Eckart Spindler
Member
Member
Beiträge: 161
Registriert: 18. Feb 2012, 22:07

[gelöst] Umbenennen von Dateien

Beitrag von Eckart Spindler » 15. Jul 2018, 14:57

Ich möchte eine große Anzahl von Dateien in einem von mir festgelegten Verzeichnis umbenennen, d.h. die Dateinamen um einen Anhang ergänzen.
Ich habe das mit dem Kommando
rename
versucht, aber da ist nichts passiert, siehe unten:

Code: Alles auswählen

linux-xt21:/ # cd /home/eckart/Fotos/Groenland_2018/Teil_1_temp
linux-xt21:/home/eckart/Fotos/Groenland_2018/Teil_1_temp # rename 's\.jpg/\_Island_Blaue_Lagune.jpg' *
linux-xt21:/home/eckart/Fotos/Groenland_2018/Teil_1_temp # rename 's\.jpg/_Island_Blaue_Lagune.jpg' *
linux-xt21:/home/eckart/Fotos/Groenland_2018/Teil_1_temp # rename 's/2018-07-01_/2018-07-01_Island_Blaue_Lagune/gi' *.jpg
Ich habe auch versucht, das Programm
pyrenamer
zu installieren, aber da kam folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

linux-xt21:/ # sudo apt-get install pyrenamer
Retrieving repository 'Packman Repository' metadata .........................................................................................................................[done]
Building repository 'Packman Repository' cache ..............................................................................................................................[done]
Loading repository data...
Reading installed packages...
'pyrenamer' not found in package names. Trying capabilities.
No provider of 'pyrenamer' found.
Resolving package dependencies...

Nothing to do.
Wie kann ich die Dateien (siehe oben) umbenennen?
Ich benutze OpenSuse Leap 42.3.
Zuletzt geändert von Eckart Spindler am 19. Jul 2018, 15:31, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4291
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Re: Umbenennen von Dateien

Beitrag von Geier0815 » 15. Jul 2018, 15:15

Guck dir den Befehl mmv an. Evtl. mußt Du das noch nachinstallieren.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3113
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: Umbenennen von Dateien

Beitrag von abgdf » 15. Jul 2018, 16:09

Bzw. dürfte das damit so gehen:

Code: Alles auswählen

mmv -r "*.jpg" "#1_Island_Blaue_Lagune.jpg"
Aber mach' bitte vorher erst ein Backup des Verzeichnisses.

josef-wien
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5107
Registriert: 23. Sep 2008, 17:09

Re: Umbenennen von Dateien

Beitrag von josef-wien » 15. Jul 2018, 16:17

Abgesehen von eventuellen Optionen benötigt rename drei Parameter:
- den zu ersetzenden Namen(steil)
- den neuen Wert
- den Dateinamen (wildcards sind möglich)

P. S. Was willst Du bei openSUSE mit apt-get?

MH1962
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 10. Aug 2015, 16:42

Re: Umbenennen von Dateien

Beitrag von MH1962 » 16. Jul 2018, 04:36

Bin ich eigentlich der einzige, der in einem solchen Fall lieber ein Script schreiben würde, statt ein Tool zu suchen? :D
josef-wien hat geschrieben:
15. Jul 2018, 16:17
P. S. Was willst Du bei openSUSE mit apt-get?
Es gibt für openSUSE ein Paket zypper-aptitude, was eine Kompatibilitätsschicht für Debian-gewohnte Benutzer zur Verfügung stellt.

Eckart Spindler
Member
Member
Beiträge: 161
Registriert: 18. Feb 2012, 22:07

Re: Umbenennen von Dateien

Beitrag von Eckart Spindler » 19. Jul 2018, 15:28

abgdf hat geschrieben:
15. Jul 2018, 16:09
Bzw. dürfte das damit so gehen:

Code: Alles auswählen

mmv -r "*.jpg" "#1_Island_Blaue_Lagune.jpg"
Aber mach' bitte vorher erst ein Backup des Verzeichnisses.
Ja, hat funktioniert, vielen Dank.

Antworten