Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wie geht ein- und aushängen?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
FensterVD
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 10. Jan 2018, 14:55

Wie geht ein- und aushängen?

Beitrag von FensterVD » 10. Jan 2018, 15:12

Hallo zusammen, noch habe ich Windows, will mir aber einen Laptop mit Linux da drauf zulegen, um endlich Datein via Email sicher verschicken zu können, die dann nicht wieder sofort per Malware auch an unbefugte Dritte gelangen. Ich bin also ein Linux-Anfänger, aber angeblich soll ja der Umstieg von Windows auf Linux nicht so schwer sein.

Ich hatte auch schonmal die Knoppix Live CD ausprobiert, aber seitdem gibt es bei mir eben auch ein Linux Kernproblem, was ich bisher nicht lösen konnte: Ein- und Aushängen. Wie macht man es, von einem USB-Stick aus Dateien in Thunderbird einzufügen und zu verschicken? Danke für Info!

Edit: Dieser Beitrag ist bestimmt im falschen Brett gelandet. Bitte dann ins richtige verschieben, Danke an die Moderatoren.

Werbung:
abgdf
Guru
Guru
Beiträge: 3034
Registriert: 13. Apr 2004, 21:15

Re: Wie geht ein- und aushängen?

Beitrag von abgdf » 10. Jan 2018, 16:31

Hallo FensterVD,
FensterVD hat geschrieben:
10. Jan 2018, 15:12
Hallo zusammen, noch habe ich Windows, will mir aber einen Laptop mit Linux da drauf zulegen, um endlich Datein via Email sicher verschicken zu können, die dann nicht wieder sofort per Malware auch an unbefugte Dritte gelangen. Ich bin also ein Linux-Anfänger, aber angeblich soll ja der Umstieg von Windows auf Linux nicht so schwer sein.

Ich hatte auch schonmal die Knoppix Live CD ausprobiert, aber seitdem gibt es bei mir eben auch ein Linux Kernproblem, was ich bisher nicht lösen konnte: Ein- und Aushängen. Wie macht man es, von einem USB-Stick aus Dateien in Thunderbird einzufügen und zu verschicken? Danke für Info!

Edit: Dieser Beitrag ist bestimmt im falschen Brett gelandet. Bitte dann ins richtige verschieben, Danke an die Moderatoren.
erstmal: Frag' hier doch erstmal nach, ob auf dem Laptop-Modell, das Du Dir konkret kaufen möchtest, Linux auch installiert werden kann. Vielleicht geht es bei einigen nicht, das wäre ja blöd.

Früher mußte man das Ein- und Aushängen in der Tat von Hand machen. Das hatte den Vorteil, daß man die volle Kontrolle darüber hatte, und man wußte, was vor sich ging.
Heute gibt es Hotplug-Services im System, die das für einen übernehmen. Wenn Du einen USB-Stick an einen Linux-Rechner ansteckst, sollte der automatisch erkannt werden und unterhalb von "/media" im Verzeichnisbaum sichtbar werden.
Wenn Dir das mit dem Verzeichnisbaum noch nichts sagt, kannst Du z.B. meinen Text zu diesen typischen Fragen lesen.

Willkommen bei Linux

abgdf

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3011
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Wie geht ein- und aushängen?

Beitrag von Sauerland » 10. Jan 2018, 17:29

unterhalb von "/media" im Verzeichnisbaum sichtbar werden.
Bei openSUSE unter /run/media/$USERNAME.

Kann man aber ändern.....
Desktop: OpenSUSE Leap 42.3, Nvidia-Grafik Kernel 4.4
Laptop: OpenSUSE Leap 42.3, Intel-Skylake, Kernel 4.x, Windows 10

FensterVD
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 10. Jan 2018, 14:55

Re: Wie geht ein- und aushängen?

Beitrag von FensterVD » 12. Jan 2018, 10:53

Danke. Auf dem Laptop, den ich bestellt habe, ist Mint 18.3 LTS Cinnamon schon vorinstalliert. Ich habe jetzt auch schon ein Buch, wo Mint besonders mit der Cinnamon-Oberfläche detailliert erklärt wird. Auch Ein- und Aushängen und demnach geht das da dann per Rechtsklick im Kontextmenu.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste