Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst] Grub2 Bootreihenfolge ändern

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
altair3
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 29. Dez 2004, 16:12

[Gelöst] Grub2 Bootreihenfolge ändern

Beitrag von altair3 » 3. Nov 2017, 18:42

Hallo,

ich habe 2 Festplatten in meinem Computer, auf der einen ist Windows 10 und auf der anderen leap 42.3 installiert.
Momentan ist die Bootreihenfolge so, dass zuerst linux gestartet wird und ich Windows beim booten auswählen muss, wenn ich es starten möchte.
Ich hätte jetzt gerne die Bootreihenfolge geändert, so dass Windows 10 zuerst startet und ich linux auswählen muss.
Was muss ich tun?

Gruß,
altair3
Zuletzt geändert von altair3 am 4. Nov 2017, 16:49, insgesamt 1-mal geändert.
AMD Phenom II X4 940 | 8 GB RAM | 2 x ATI HD4870 Crossfire | oSuSE leap 42.3

Werbung:
Benutzeravatar
Heinz-Peter
Guru
Guru
Beiträge: 1994
Registriert: 24. Okt 2005, 14:04

Re: Grub2 Bootreihenfolge ändern

Beitrag von Heinz-Peter » 3. Nov 2017, 19:01

Die Datei /etc/default/grub zuerst sichern dann mit KWrite aufmachen und unter GRUB_DEFAULT die Zahl ändern.
Hier kannst nachlesen.

EDIT:
Es reicht nicht nur die Datei /etc/default/grub bearbeiten. Die Änderung muss mit Kommando

Code: Alles auswählen

# grub2-mkconfig -o /boot/grub2/grub.cfg
abgespeichert werden. Hier im Wiki mehr dazu.
Zuletzt geändert von Heinz-Peter am 3. Nov 2017, 20:13, insgesamt 2-mal geändert.
Mein Betriebssystem: Suse 13.2/42.2/42.3, Prozessor: Pentium 4 550 (3,40 GHz, FSB800, Hyper-Threading), Grafikkarte: Nvidia Geforce 6610XL (PCIe)/128MByte.
Wir müssen lernen, entweder als Brüder miteinander zu leben oder als Narren unterzugehen.

Sauerland
Guru
Guru
Beiträge: 3230
Registriert: 5. Aug 2007, 17:57
Wohnort: Sauerland

Re: Grub2 Bootreihenfolge ändern

Beitrag von Sauerland » 3. Nov 2017, 19:31

Ein Skript mit der Bezeichnung 10_eigenes (Skript) wird vor 10_linux zur Abarbeitung aufgerufen. Auf diese Weise lässt sich die Reihenfolge der Menü-Einträge beeinflussen.

Ein Klassiker dabei ist es, im Verzeichnis /etc/grub.d/ die Datei 30_os-prober in 09_os-prober umzubenennen, um so die Windowseinträge vor den Linuxeinträgen anzuordnen.
Quelle: siehe Link Beitrag von Heinz-Peter
Desktop: OpenSUSE Leap 15.0, Nvidia-Grafik Kernel 4.x
Laptop: OpenSUSE Leap 15.0, Intel-Skylake, Kernel 4.12

altair3
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 29. Dez 2004, 16:12

Re: Grub2 Bootreihenfolge ändern

Beitrag von altair3 » 4. Nov 2017, 16:28

@Sauerland

Hat leider nichts gebracht. Ich habe die Datei 30_os-prober in 09_os-prober umbenannt aber ohne Erfolg beim Start.

Gruß,
altair3
AMD Phenom II X4 940 | 8 GB RAM | 2 x ATI HD4870 Crossfire | oSuSE leap 42.3

altair3
Newbie
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 29. Dez 2004, 16:12

Re: Grub2 Bootreihenfolge ändern

Beitrag von altair3 » 4. Nov 2017, 16:44

@Heinz-Peter,

danke das hat geklappt. Dadurch wurden auch die Einträge im Bootmenü aktualisiert und die Reihenfolge geändert. Nun startet Windows wie gewollt als erstes und suse kann ich auswählen.
Danke dafür.

Gruß,
altair3
AMD Phenom II X4 940 | 8 GB RAM | 2 x ATI HD4870 Crossfire | oSuSE leap 42.3

Antworten