Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[Gelöst] 42.2, KDE: Mausrad invertieren funktioniert nicht

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Chris K.
Member
Member
Beiträge: 216
Registriert: 29. Sep 2008, 17:46

[Gelöst] 42.2, KDE: Mausrad invertieren funktioniert nicht

Beitrag von Chris K. » 18. Jan 2017, 11:36

Hallo,

nachdem ich vor kurzem 42.2 installiert habe, musste ich leider feststellen, dass die in den KDE Einstellungen als "Laufrichtung des Mausrades umkehren" bezeichnete Funktion nicht mehr funktioniert (unter 42.1 ging es noch).

Nach Recherche habe ich nur die folgenden Lösungen gefunden, die alle nicht funktionieren:
  • Das entsprechende Kontrollkästchen ab- und wieder aus-wählen.
  • Die Mauseinstellungen über den entsprechenden Knopf auf Defaults zurücksetzen und dann nochmal probieren.
  • Sicherstellen, dass libinput installiert ist.
Kann das jemand nachvollziehen (ich hätte gedacht bestimmt mindestens die Hälfte aller Leute bevorzugt diese Einstellung -- haben die alle Gnome)? Liegt das vielleicht nur an einer bestimmten Hardware- plus Einstellungen-Konstellation? Ist das ein KDE Bug, ein openSUSE Bug?

Übergangsweise habe ich eine Kommandozeilen-Lösung gefunden:

Code: Alles auswählen

xinput set-button-map "Mausname" 1 2 3 5 4
Wobei "Mausname" durch

Code: Alles auswählen

xinput | grep pointer
herausgefunden werden kann. Doof ist, dass das erstmal nicht über eine Sitzung hinaus erhalten bleibt.
Zuletzt geändert von Chris K. am 29. Jan 2017, 11:07, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Alero

Re: 42.2, KDE: Mausrad invertieren funktioniert nicht

Beitrag von Alero » 18. Jan 2017, 15:22

Scheint ein Bug zu sein. Gerade probiert, geht wirklich nicht so wie in den Systemeinstellungen ausgewiesen. Solltest also mal einen Bug-Report verfassen.

Benutzeravatar
Chris K.
Member
Member
Beiträge: 216
Registriert: 29. Sep 2008, 17:46

Re: 42.2, KDE: Mausrad invertieren funktioniert nicht

Beitrag von Chris K. » 28. Jan 2017, 11:41

Das Problem beschäftigt tatsächlich schon mehrere in der internationalen, distributionsübergreifenden Gemeinschaft.
https://bugs.kde.org/show_bug.cgi?id=342929
Hoffe ein Fix findet bald Einzug.

Benutzeravatar
Chris K.
Member
Member
Beiträge: 216
Registriert: 29. Sep 2008, 17:46

Re: 42.2, KDE: Mausrad invertieren funktioniert nicht

Beitrag von Chris K. » 29. Jan 2017, 11:06

Ein Workaround, der gut funktioniert, ist in die Datei /etc/X11/xorg.conf.d/60-libinput.conf das Folgende einzufügen:

Code: Alles auswählen

Section "InputClass"
  Identifier "libinput"
  Driver "libinput"
  MatchDevicePath "/dev/input/event*"
  Option "NaturalScrolling" "True"
EndSection
Das ist natürlich nur akzeptabel, weil ich zufällig Admin-Rechte auf dem Computer habe und der einzige Nutzer bin.

Benutzeravatar
Jägerschlürfer
Moderator
Moderator
Beiträge: 4465
Registriert: 1. Jul 2005, 12:22
Wohnort: nahe Würzburg

Re: [Gelöst] 42.2, KDE: Mausrad invertieren funktioniert nicht

Beitrag von Jägerschlürfer » 29. Jan 2017, 17:05

ich hoffe, du bist nicht als root angemeldet sondern arbeitest mit einer eigenen Kennung, die keine root Rechte hat.
>Linux-Club Foren FAQ< >LC-Wiki< >Paketsuche<

Meine Systeme:
Desktop1: Debian 8
Desktop2: Windows 7, Debian, Aptosid, Opensuse
Notebook: Manjaro
Netbook: Windows 10

Benutzeravatar
Chris K.
Member
Member
Beiträge: 216
Registriert: 29. Sep 2008, 17:46

Re: [Gelöst] 42.2, KDE: Mausrad invertieren funktioniert nicht

Beitrag von Chris K. » 29. Jan 2017, 19:28

Jägerschlürfer hat geschrieben:
29. Jan 2017, 17:05
ich hoffe, du bist nicht als root angemeldet sondern arbeitest mit einer eigenen Kennung, die keine root Rechte hat.
Ja, keine Sorge! Das ist eine ganz normale suse Installation (bei der man ja immer einen nicht-root Nutzer anlegen muss, soweit ich weiß) und den benutze ich auch.
Ich meinte nur, dass ich eben auch das root-Passwort kenne und (temporär) Admin-Rechte erlangen kann.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste