Hylafax: ps2fax - Wo lassen sich die Optionen bestimmen?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Archilles
Newbie
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 21. Jun 2004, 14:34

Hylafax: ps2fax - Wo lassen sich die Optionen bestimmen?

Beitrag von Archilles » 23. Jul 2004, 19:23

Hallo,

mein Hylafax 4.18 unter Suse 9.1 sendet nicht weil faxq ps2fax wie folgt aufruft:

ps2fax -o docq/doc21.ps;30 -r 98 -w 1728 -l 280 -m 30 -1 docq/doc21.ps.21

Der Sendevorgang beendet sich dann hier, was im Log dann so aussieht:

Jul 23 18:59:21 eagle FaxQueuer[4215]: JOB 21: CONVERT DOCUMENT: exit status 0xb

Wenn ich manuell

ps2fax -o docq/doc21.ps -r 98 -w 1728 -l 280 -m 30 -1 docq/doc21.ps.21

durchführe, dann läuft das Script korrekt durch. Ergo stört in der Syntax ;30 das kennt das Script nicht.

Da faxq diesen Aufruf generiert und die Werte an den Befehl anhängt und offensichtlich etwas vergißt oder zuviel macht, wie kann ich das ändern, so daß die richtigen Werte übergeben werden und Hylafax auch wieder sendet?

Gruß

Archilles

Werbung:
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste