[gelöst] Frage: Darstellungsproblem von ps

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
B.Hannes
Member
Member
Beiträge: 102
Registriert: 24. Jan 2006, 22:20

[gelöst] Frage: Darstellungsproblem von ps

Beitrag von B.Hannes » 27. Dez 2013, 18:50

Hallo Alle,

nachdem mein opensuse 12.2 lange, lange problemlos lief aber bald EOL ist, habe ich jetzt auf 13.1 umgestellt. Über Neuinstallation via DVD.
Abgesehen von dem bekannten KMail, Akonadi Problem läuft es einfach und stabil. Selbst Moneyplex und der ReinerSCT Kartenleser haben sofort funktioniert.

Jetzt ist aber bei einem meiner Scripte ein Problem aufgetaucht. Die CPU Auslastung bei PS ist immer auf 0.0%

Code: Alles auswählen

:~> ps axo comm,pcpu,pmem,user --sort -%cpu | head -10
COMMAND         %CPU %MEM USER
plasma-desktop   0.0  6.1 user
opera:libflashp  0.0  2.5 user
[...]
und hier der Vergleich mit top:

Code: Alles auswählen

PID USER      PR  NI    VIRT    RES    SHR S  %CPU  %MEM     TIME+ COMMAND                      
 4336 user      20   0  736168  77648  34328 S 3,989 2,515  26:33.07 opera:libflashp 
 1767 user      20   0 3439232 189340  51004 S 3,325 6,132  34:51.48 plasma-desktop
[...]
Habe bereits mit verschiedenen PS Parametern herum gespielt aber keine Änderung. Unter 12.2 waren die %CPU Werte gleich oder mit geringen Abweichungen/Zeitversatz.
Und mit google habe ich auch keine brauchbaren Informationen bekommen.
Ist irgend jemand bekannt, ob hier ein Bug vorliegt oder wurden Parameter geändert?


Danke

Hannes
Zuletzt geändert von B.Hannes am 9. Jan 2014, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
Faxxon
Member
Member
Beiträge: 71
Registriert: 18. Mai 2010, 18:53
Wohnort: Sauerland

Re: Frage: Darstellungsproblem von ps

Beitrag von Faxxon » 30. Dez 2013, 01:36

Hier zeigt top schon immer was Anderes an, als ps.

Ps liest aus /proc und zeigt die %cpu seit dem Start des Programms, während top einen eigenen Algorithmus zum Messen bemüht (also einen aktuell gemessenen Wert liefert).

So zumindest habe ich es verstanden.

B.Hannes
Member
Member
Beiträge: 102
Registriert: 24. Jan 2006, 22:20

Re: Frage: Darstellungsproblem von ps

Beitrag von B.Hannes » 30. Dez 2013, 19:10

Hallo faxxon,

mir ist halt der Unterschied zwischen PS in opensuse 12.2 und 13.1 aufgefallen.

In opensuse 12.2 war der angezeigte Unterschied zwischen PS und TOP marginal, konnte mit unterschiedlichem Abtastintervall erklärt werden.

z.B. firefox mit PS 10,5%, mit TOP 10,9%
Die Unterschiede lagen bei mehr als 95% der Meßwerte hinter dem Komma.

Und jetzt bei opensuse 13.1 zeigt PS "immer" 0,0% Last an, auch wenn TOP 20% Last angibt.

Daher meine Frage, ob sich die Parameter geändert haben. Z.B. die Formatierung, anzeigen der Stellen, .....

Ach ja, gibt es für TOP eine vergleichbare Kommandozeile die mir das Ergebnis wie das "alte" PS bringt?

Code: Alles auswählen

:~> ps axo comm,pcpu,pmem,user --sort -%cpu | head -10
COMMAND         %CPU %MEM USER
plasma-desktop   0.0  6.1 user
opera:libflashp  0.0  2.5 user
Habe bisher nichts dazu gefunden.


Hannes.

Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1550
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: Frage: Darstellungsproblem von ps

Beitrag von Herz-von-Hessen » 9. Jan 2014, 18:30

Hallo Faxxon,
Faxxon hat geschrieben:Hier zeigt top schon immer was Anderes an, als ps.
Hmm, ich habe hier auch die 13.1 (mit KDE) und da schaut die Ausgabe Deines Kommandos so aus:
So zumindest habe ich es verstanden.[/quote]

Code: Alles auswählen

ps axo comm,pcpu,pmem,user --sort -%cpu | head -10
COMMAND         %CPU %MEM USER
firefox          6.6  7.2 herz-von-hessen
plugin-containe  3.1  2.7 herz-von-hessen
Xorg             1.9  3.0 herz-von-hessen
kwin             1.0  2.5 herz-von-hessen
pulseaudio       0.2  0.0 herz-von-hessen
thunderbird-bin  0.2  3.1 herz-von-hessen
plasma-desktop   0.1  5.6 herz-von-hessen
konsole          0.1  0.6 herz-von-hessen
bash             0.1  0.0 herz-von-hessen
Somit liegt es nicht an der neueren Distibutionsnummer.
Hier meine benutze Version von ps:

Code: Alles auswählen

ps -V
procps-ng version 3.3.8
Lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620

B.Hannes
Member
Member
Beiträge: 102
Registriert: 24. Jan 2006, 22:20

Re: [gelöst] Frage: Darstellungsproblem von ps

Beitrag von B.Hannes » 9. Jan 2014, 19:51

Hallo Herz-von-Hessen,

meine PS Version ist die gleiche. Und jetzt paßt die Anzeige von PS auch wieder. War wohl ein Problem das mit dem Update vor 2 Tagen bereinigt wurde. Vermute ich zumindest

unter anderem diese Pakete
glibc 2.18
nscd 2.18
glibc-extra 2.18
glibc-dev 2.18
libuuid1 2.23.2
libprocos1 3.38
coreutils 8.21
libblkid1 2.23.2
libmount1 2.23.2
util-linux 2.23.2

Grüße

Hannes

Benutzeravatar
Herz-von-Hessen
Guru
Guru
Beiträge: 1550
Registriert: 23. Jun 2009, 21:29
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Re: [gelöst] Frage: Darstellungsproblem von ps

Beitrag von Herz-von-Hessen » 9. Jan 2014, 20:51

B.Hannes hat geschrieben:unter anderem diese Pakete
glibc 2.18
nscd 2.18
glibc-extra 2.18
glibc-dev 2.18
libuuid1 2.23.2
libprocos1 3.38
coreutils 8.21
libblkid1 2.23.2
libmount1 2.23.2
util-linux 2.23.2
Bei mir sind es diese:

Code: Alles auswählen

zypper se -si glibc glibc-extra glibc-dev nscd libuuid1 coreutils libprocos libblkid1 libmount1 util-linux

S | Name               | Typ   | Version     | Arch   | Repository                     
--+--------------------+-------+-------------+--------+--------------------------------
i | coreutils          | Paket | 8.21-7.8.1  | x86_64 | update                         
i | coreutils          | Paket | 8.21-7.8.1  | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | glibc              | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | update                         
i | glibc              | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | glibc-32bit        | Paket | 2.18-4.7.1  | x86_64 | update                         
i | glibc-32bit        | Paket | 2.18-4.7.1  | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | glibc-devel        | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | update                         
i | glibc-devel        | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | glibc-extra        | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | update                         
i | glibc-extra        | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | glibc-locale       | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | update                         
i | glibc-locale       | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | glibc-locale-32bit | Paket | 2.18-4.7.1  | x86_64 | update                         
i | glibc-locale-32bit | Paket | 2.18-4.7.1  | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | libblkid1          | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | update                         
i | libblkid1          | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | libmount1          | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | update                         
i | libmount1          | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | libuuid1           | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | update                         
i | libuuid1           | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | libuuid1-32bit     | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | update                         
i | libuuid1-32bit     | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | linux-glibc-devel  | Paket | 3.11-2.1.15 | noarch | Haupt-Repository (OSS)         
i | nscd               | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | update                         
i | nscd               | Paket | 2.18-4.11.1 | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
i | util-linux         | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | update                         
i | util-linux         | Paket | 2.23.2-6.1  | x86_64 | Hauptaktualisierungs-Repository
bzw. über rpm:

Code: Alles auswählen

rpm -qa | egrep 'glibc|glibc-extra|glibc-dev|nscd|libuuid1|coreutils|libprocos|libblkid1|libmount1|util-linux'
libuuid1-2.23.2-6.1.x86_64
glibc-locale-32bit-2.18-4.7.1.x86_64
nscd-2.18-4.11.1.x86_64
glibc-locale-2.18-4.11.1.x86_64
glibc-2.18-4.11.1.x86_64
coreutils-8.21-7.8.1.x86_64
linux-glibc-devel-3.11-2.1.15.noarch
libmount1-2.23.2-6.1.x86_64
libuuid1-32bit-2.23.2-6.1.x86_64
glibc-32bit-2.18-4.7.1.x86_64
glibc-devel-2.18-4.11.1.x86_64
libblkid1-2.23.2-6.1.x86_64
glibc-extra-2.18-4.11.1.x86_64
util-linux-2.23.2-6.1.x86_64
Egal, freut mich für Dich wenn es am Ende gut geworden ist, schade nur das man nur mutmaßen kann ob es das Update war.

Lieben Gruß aus Hessen
Asus P8H77V/ Intel Core i5, 3.10GHz | 8.0gb RAM | NVIDIA GeForce GTX 650 Ti Boost 2GB | Arch-Linux| arch-desktop 4.7.6-1-ARCH | Plasma: 5.8.0.1| HP Officejet Pro 8620

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 2 Gäste