Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

UPnP Client für Linux?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Dok
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 18. Mai 2005, 16:10

UPnP Client für Linux?

Beitrag von Dok » 20. Jul 2013, 14:34

Hallo,

gibt es inzwischen einen UPnP Client für Linux (openSuse 12.3)?

Mein neuer Fernseher kann die gesamte Senderliste per dlna im Netzwerk verfügbar machen. So kann man dann nicht nur die Aufnahmen die man gemacht hat, sondern auch das aktuelle Fernsehprogramm von jedem "PC" aus sehen. Dank der TwinTunerlösung auch mit erstaunlich wenig Einschränkungen.

Das blöde ist nur, das ich unter Linux noch keinen Client gefunden habe. Auch der VLC-Player weigert sich unter Linux, obwohl der das unter Windows hinbekommt.

Gibt es noch einen anderen Client/Player den man empfehlen kann?

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Re: UPnP Client für Linux?

Beitrag von Grothesk » 20. Jul 2013, 16:17

Totem mit grilo plugin.
VLC nutzt im übrigen auch grilo. Vermutlich ist das nicht installiert bei dir.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

Alf72
Member
Member
Beiträge: 180
Registriert: 30. Dez 2007, 21:00

Re: UPnP Client für Linux?

Beitrag von Alf72 » 20. Jul 2013, 18:40

Hi Dok,

also mit VLC muss es eigentlich gehen... damit schaue ich auch meine Aufnahmen an :)
Schau Dir mal den Tipp von Grothesk an... evtl. fehlt wirklich etwas bei Deiner Installation.

Gruß Alf

Antworten