Wo sind die Kernel-Quellen

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
javacoder
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18. Jul 2004, 20:55

Wo sind die Kernel-Quellen

Beitrag von javacoder » 18. Jul 2004, 21:15

Hallo,
ich habe Suse 9.1 neu installiert und während der Installation gleich das online-update laufen lassen.
Kernel-Version: 2.6.5-7.95
Wenn ich jetzt versuche VMware zu installieren fragt er mich nach den Kernel Quellen.
Wo liegen diese?

Schon mal danke für jede Hilfe.

Werbung:
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus » 18. Jul 2004, 21:20

rpm -q kernel-source ==> sind sie installiert?

wenn ja dann stehen die in /usr/src/linux

Benutzeravatar
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8749
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Wo sind die Kernel-Quellen

Beitrag von admine » 18. Jul 2004, 21:22

javacoder hat geschrieben:Hallo,
ich habe Suse 9.1 neu installiert und während der Installation gleich das online-update laufen lassen.
Kernel-Version: 2.6.5-7.95
Wenn ich jetzt versuche VMware zu installieren fragt er mich nach den Kernel Quellen.
Wo liegen diese?

Schon mal danke für jede Hilfe.
Hi,

wenn du nach dem Update nicht mehr den Standard-Kernel hast, dann musst die Sources aus dem Netz ziehen.
Sind es diese ??
http://fr.rpmfind.net/linux/RPM/suse/up ... .i586.html
Das sollte doch aber evt. auch mittels Update-Funktion gehen ... :roll:
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

javacoder
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18. Jul 2004, 20:55

Danke, funzt

Beitrag von javacoder » 20. Jul 2004, 14:03

Danke für eure Hilfe, habe die Quellen auf der Suse - Seite gefunden.
unter Downloads->Updates->9.1.
Nach der installation des rpm waren Sie unter /usr/src/

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste