Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[erledigt] Kontrollierte Freigabe von Ordnern und Dateien

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
wilux
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 817
Registriert: 6. Feb 2010, 21:00
Wohnort: südlicheres Niedersachsen

[erledigt] Kontrollierte Freigabe von Ordnern und Dateien

Beitrag von wilux » 28. Apr 2010, 22:01

Hallo Leute,

nicht haun. Ich möchte auf Facebook Bilder veröffentlichen. Zum Hochladen erscheint eine Eingabemaske, die über das Plugin "IcedTea Java Web Browser" laufen. Allerdings erscheint mein ganzes Home-Verzeichnis. Gut fände ich, wenn ich vorher festlegen kann, welcher Ordner erscheint und welcher nicht.

Blöd irgendwie, dass ich mich in dem Sicherheitszentrum nicht zurecht und in linupedia.org keine Artikel finde, der mir weiterhilft.

Idee?

wilux
Zuletzt geändert von wilux am 29. Apr 2010, 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
Suse 12.2 (64 Bit) | Gnome (Standard) | ASRock N68C-GS FX | GraKa GeForce 9500 GT

Werbung:
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16606
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Kontrollierte Freigabe von Ordnern und Dateien

Beitrag von whois » 29. Apr 2010, 06:53

Wie willst du das ändern?

Als User hast du unbeschränkten Zugang zu deinem /home Verzeichnis alles andere wäre Unsinn?
Du kannst dich doch nicht selber sperren!

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kontrollierte Freigabe von Ordnern und Dateien

Beitrag von gropiuskalle » 29. Apr 2010, 08:58

Eigentlich geht es hier gar nicht um komplexe Rechte oder dergleichen, wie mir scheint - wilux will sich einfach nur nicht jedes Mal durch irgendwelche Verzeichnisbäume hangeln, um ein Bild zum upload auszuwählen (oder?).

Auf Systemebene dürfte sich das kaum lösen lassen, da müsstest Du Dich schon an die Programmierer von Facebook wenden.

Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16606
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Kontrollierte Freigabe von Ordnern und Dateien

Beitrag von whois » 29. Apr 2010, 10:14

gropiuskalle hat geschrieben:Eigentlich geht es hier gar nicht um komplexe Rechte oder dergleichen, wie mir scheint - wilux will sich einfach nur nicht jedes Mal durch irgendwelche Verzeichnisbäume hangeln, um ein Bild zum upload auszuwählen (oder?).
Du hast Recht kann sein das ich dieses falsch interpretiert habe. :???:

wilux
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 817
Registriert: 6. Feb 2010, 21:00
Wohnort: südlicheres Niedersachsen

Re: Kontrollierte Freigabe von Ordnern und Dateien

Beitrag von wilux » 29. Apr 2010, 11:27

Hallo ihr beiden!

Danke für eure Antworten. Ich erledige dieses Thema zumindest bezüglich FB. Da ich anscheinend unbedingt ein Soziales Netzwerk (SN) brauche, um mich mitzuteilen, beiße ich mich lieber bei meinvz durch (werd ich wohl tun). Dazu einen Artikel über SNs bei test.de gekäuft und will lesen.

Aber whois, Du hattest mich richtig verstanden bzw. ich mich nicht genau genug ausgedrückt.

Danke euch

wilux
Suse 12.2 (64 Bit) | Gnome (Standard) | ASRock N68C-GS FX | GraKa GeForce 9500 GT

Antworten