openSUSE 11.2: Problem mit Größe des Filesystems ext4

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Antyr
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27. Jan 2009, 06:33
Kontaktdaten:

openSUSE 11.2: Problem mit Größe des Filesystems ext4

Beitrag von Antyr » 16. Nov 2009, 11:46

Hallo,

ich habe ein Problem mit EXT4.

========================================================

Fakten:
2 x 143GB in einem RAID1 = Spiegel

Gerät:
Gerät: /dev/sda1
Größe: 116.00 GB
Verschlüsselt: Nein
Gerätepfad: pci-0000:08:00.0-scsi-0:2:0:0-part1
Geräte-ID 1: scsi-3600300570045a030127d632950be8052-part1
FS-ID: 0x83 Linux native
Dateisystem:
Dateisystem: Ext4
Einhängepunkt: /
Kennung:

----------------------------------------------------------------------

6 x 500GB in einem RAID5 = 1,82TB Nutzdatenplatz

Gerät:
Gerät: /dev/sdb1
Größe: 1.82 TB
Verschlüsselt: Nein
Gerätepfad: pci-0000:08:00.0-scsi-0:2:1:0-part1
Geräte-ID 1: scsi-3600300570045a030127d632950c01ebf-part1
FS-ID: 0x83 Linux native
Dateisystem:
Dateisystem: Ext4
Einhängepunkt: /home
Kennung:

--------------------------------------------------------------------

Maschine:

1x FTS PRIMERGY TX300-S4
16 GB RAM
2x XEON 3,0 GHz = 4 logische CPU'en

=====================================================

Problem:

Sobald das System läuft kommt bei df -k folgende Anzeige:

rapter:/ # df -k
Dateisystem 1K‐Blöcke Benutzt Verfügbar Ben% Eingehängt auf
/dev/sda1 119722596 8374400 105266392 8% /
udev 8234012 388 8233624 1% /dev
/dev/sdb1 20641788 178092 19415056 1% /home
rapter:/ #

Für / werden 116 GB angezeigt und ist richtig (32 GB SWAP sind extra).
Aber für /home werden nur 20GB angezeigt,statt der erwarteten 1,82TB
angezeigt.

Frage:
Hab ich da ein Problem der Einstellung oder ist das ein Bug im EXT4-Handler?
Hat wer gleiche Probleme?
Reformattieren mit EXT3?
Welches Filesystem ist denn für Größenordnungen ab 1,5TB bis 20TB
geeigneter (XFS?)?

Bitte im Hilfe.

Schöne Grüße

Werbung:
Tooltime
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1202
Registriert: 28. Mai 2008, 17:49

Re: openSUSE 11.2: Problem mit Größe des Filesystems ext4

Beitrag von Tooltime » 17. Nov 2009, 00:03

Vielleicht eine blöde Frage, hast du schon mal die Partitionierung der Platten kontrolliert?
  • fdisk -l

Antyr
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27. Jan 2009, 06:33
Kontaktdaten:

Gelöst Re: openSUSE 11.2: Problem mit Größe des Filesystems

Beitrag von Antyr » 18. Nov 2009, 06:02

Hallo Tooltime,

gibt keine blöden Fragen .... Nein haben wir nicht.
Wir haben über die Systemeinstellungen -> Partionierer
und dort eben die richtige größe gesehen.

Anyway, mittlerweile wurde auf EXT3 umgestellt und
jetzt funktioniert alles. Ausserdem ist es ein RAID6.

Jedenfalls Danke.

Schöne Grüße

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast