Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

openSUSE 11.2: Problem mit Größe des Filesystems ext4

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Antyr
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27. Jan 2009, 06:33
Kontaktdaten:

openSUSE 11.2: Problem mit Größe des Filesystems ext4

Beitrag von Antyr » 16. Nov 2009, 11:46

Hallo,

ich habe ein Problem mit EXT4.

========================================================

Fakten:
2 x 143GB in einem RAID1 = Spiegel

Gerät:
Gerät: /dev/sda1
Größe: 116.00 GB
Verschlüsselt: Nein
Gerätepfad: pci-0000:08:00.0-scsi-0:2:0:0-part1
Geräte-ID 1: scsi-3600300570045a030127d632950be8052-part1
FS-ID: 0x83 Linux native
Dateisystem:
Dateisystem: Ext4
Einhängepunkt: /
Kennung:

----------------------------------------------------------------------

6 x 500GB in einem RAID5 = 1,82TB Nutzdatenplatz

Gerät:
Gerät: /dev/sdb1
Größe: 1.82 TB
Verschlüsselt: Nein
Gerätepfad: pci-0000:08:00.0-scsi-0:2:1:0-part1
Geräte-ID 1: scsi-3600300570045a030127d632950c01ebf-part1
FS-ID: 0x83 Linux native
Dateisystem:
Dateisystem: Ext4
Einhängepunkt: /home
Kennung:

--------------------------------------------------------------------

Maschine:

1x FTS PRIMERGY TX300-S4
16 GB RAM
2x XEON 3,0 GHz = 4 logische CPU'en

=====================================================

Problem:

Sobald das System läuft kommt bei df -k folgende Anzeige:

rapter:/ # df -k
Dateisystem 1K‐Blöcke Benutzt Verfügbar Ben% Eingehängt auf
/dev/sda1 119722596 8374400 105266392 8% /
udev 8234012 388 8233624 1% /dev
/dev/sdb1 20641788 178092 19415056 1% /home
rapter:/ #

Für / werden 116 GB angezeigt und ist richtig (32 GB SWAP sind extra).
Aber für /home werden nur 20GB angezeigt,statt der erwarteten 1,82TB
angezeigt.

Frage:
Hab ich da ein Problem der Einstellung oder ist das ein Bug im EXT4-Handler?
Hat wer gleiche Probleme?
Reformattieren mit EXT3?
Welches Filesystem ist denn für Größenordnungen ab 1,5TB bis 20TB
geeigneter (XFS?)?

Bitte im Hilfe.

Schöne Grüße

Werbung:
Tooltime
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1202
Registriert: 28. Mai 2008, 17:49

Re: openSUSE 11.2: Problem mit Größe des Filesystems ext4

Beitrag von Tooltime » 17. Nov 2009, 00:03

Vielleicht eine blöde Frage, hast du schon mal die Partitionierung der Platten kontrolliert?
  • fdisk -l

Antyr
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 27. Jan 2009, 06:33
Kontaktdaten:

Gelöst Re: openSUSE 11.2: Problem mit Größe des Filesystems

Beitrag von Antyr » 18. Nov 2009, 06:02

Hallo Tooltime,

gibt keine blöden Fragen .... Nein haben wir nicht.
Wir haben über die Systemeinstellungen -> Partionierer
und dort eben die richtige größe gesehen.

Anyway, mittlerweile wurde auf EXT3 umgestellt und
jetzt funktioniert alles. Ausserdem ist es ein RAID6.

Jedenfalls Danke.

Schöne Grüße

Antworten