Hylafax servermit t.38 Modem und Cisco Callmanager

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
mr.schrotti
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 10. Nov 2009, 08:21

Hylafax servermit t.38 Modem und Cisco Callmanager

Beitrag von mr.schrotti » 10. Nov 2009, 08:23

Hi,

hat schonmal jemand probiert einen hylafax server über ein t.38 softmodem mit einem Cisco Callmanager (VOIP Telefonanlage) zum funktionieren zu bringen?

Gruß
Mr:Schrotti

Werbung:
coogor
Hacker
Hacker
Beiträge: 639
Registriert: 21. Dez 2005, 12:10
Wohnort: Düsseldorf

Re: Hylafax servermit t.38 Modem und Cisco Callmanager

Beitrag von coogor » 31. Dez 2009, 16:38

Ich zumindest nicht, aber das mit dem 'Softmodem' würde mich nervös machen - die haben die unangenehme Eigenschaft, unter Linux selten zu funktionieren. Ausnahmen bestätigen die Regel.
V8: More smile per mile

Favorite Toy: ThinkPad T520, Core i7-2640M, 8G RAM, 1600x900, openSUSE Tumbleweed
Member of openSUSE.org

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste