[gelöst] Yast soll XP-Partition nicht verkleinern

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Suse99
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 25. Mai 2006, 17:22

[gelöst] Yast soll XP-Partition nicht verkleinern

Beitrag von Suse99 » 6. Nov 2009, 08:54

Hi!

Ich möchte wegen verschiedener Probleme mein Suse 11.1 neu installieren. Leider will Yast partout die auf derselben Platte bestehende Windows XP Installation verkleinern, da angeblich nicht genug Platz für die Linux-Installation da sei. Bis jetzt ist die Suse aber mit 40GB prächtig ausgekommen.

Wie kann ich es erreichen, daß Yast die bestehende Root- und Swap-Partition nutzt und die Home-Partition sowie die XP-Partitionen nicht antastet?

Grüsse, Suse99
Zuletzt geändert von Suse99 am 6. Nov 2009, 10:23, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
lOtz1009
Moderator
Moderator
Beiträge: 7145
Registriert: 23. Jan 2008, 09:51
Wohnort: Sulzbach/Ts.

Re: Yast soll XP-Partition nicht verkleinern

Beitrag von lOtz1009 » 6. Nov 2009, 09:10

Du kannst bei der Installation "benutzerdefinierte Partitionierung" verwenden und dir aussuchen wohin installiert werden soll.
::: openSUSE Member :::
::: LXDE-Team :::
Linux-Club Wiki
vi is an editor with two modes: one which destroys your input and the other which beeps at you.
Für meine Beiträge gilt:
Bild

Suse99
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 25. Mai 2006, 17:22

Re: Yast soll XP-Partition nicht verkleinern

Beitrag von Suse99 » 6. Nov 2009, 10:21

Danke für die schnelle Antwort!

Die "Benutzerdefinierte Partitionierung" hatte ich schon erfolglos ausprobiert.

Um Dir eine genaue Antwort zu geben, habe ichs aber nochmal versucht und dabei fiel mir auf, daß Yast zwar meldet, die Windows-Partition verkleinern zu wollen, aber dies letztlich garnicht tut: Die Partition wird von 127,79 GB auf 127,79 GB verkleinert! Das hatte ich übersehen :ops: .

Grüsse, Suse99

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste