Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Verschlüsseltes (luks) root fs per ssh entsperren

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
schnurzelat
Member
Member
Beiträge: 167
Registriert: 30. Jun 2008, 20:17

Verschlüsseltes (luks) root fs per ssh entsperren

Beitrag von schnurzelat » 2. Sep 2009, 07:10

Hallo,

ich habe gestern nach dieser Anleitung ein verschlüsseltes Opensuse 11.1 aufgesetzt. Jetzt stellt sich die Frage, wie man das System remote per ssh entschlüsseln kann. Für Ubuntu und Debian gibt es Scripte und Anleitungen: hier und hier.

Für Opensuse 11.1 scheint es keins zu geben. Oder doch? Das Script selber anzupassen traue ich mir nicht zu.

Gruß schnurzelat
Derzeitiger Server: OpenSuse 12.3 x86_64 auf einem ASRock B75M-GL mit Pentium G840, 4GB RAM
Wichtige Anwendungen: Apache2, jDownloader, minidlna, MySQL, Samba, Squid, SquidGuard, vdr (iptv), x11vnc, ZoneMinder

Werbung:
schnurzelat
Member
Member
Beiträge: 167
Registriert: 30. Jun 2008, 20:17

Re: Verschlüsseltes (luks) root fs per ssh entsperren

Beitrag von schnurzelat » 2. Sep 2009, 12:53

Einiges dazu bringt wohl Opensuse von hause aus schon mit. Jetzt bleibt nur noch den ssh client und die Netzwerkconfig ins initramfs zu bringen. Hat dazu jemand einen Tip oder einen Link?

Gruß schnurzelat
Derzeitiger Server: OpenSuse 12.3 x86_64 auf einem ASRock B75M-GL mit Pentium G840, 4GB RAM
Wichtige Anwendungen: Apache2, jDownloader, minidlna, MySQL, Samba, Squid, SquidGuard, vdr (iptv), x11vnc, ZoneMinder

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast