Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kann mich nicht einloggen (NoMachine) [gelöst]

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Kann mich nicht einloggen (NoMachine) [gelöst]

Beitrag von Lord Z » 19. Mär 2009, 08:12

Hi,

ich habe alles auf meinem Linux Debian4.0 Server installiert und wollte mich jetzt per NoMachine einloggen. leider bekomme ich diese Meldung. Was kann ich machen ?


Bild


Danke für jede Hilfe
Zuletzt geändert von Lord Z am 24. Mär 2009, 20:02, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von rolle » 19. Mär 2009, 10:05

Deine Informationen sind etwas arg dürftig. Was hast Du alles installiert, in welcher Version jeweils, hast Du nxsetup ausgeführt, wenn ja wie, können sich die Rechner pingen, läßt die Firewall mindestens den SSH-Port durch.....? Bitte beschreibe möglichst präzise Dein Vorgehen, dann haben wir auch eine Chance, den Fehler zu finden.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von Lord Z » 19. Mär 2009, 10:20

Hi,

ja ich kann mich per ssh einloggen der Server ist voll da und die Firwall ist ganz abgestellt.
Es ist ein Debian4.0

nxclient_3.2.0-14_i386.deb
nxnode_3.2.0-13_i386.deb
nxserver_3.2.0-16_i386.deb

es ist son installiert worden die es Beschireben war

Note: Installation of NX Server for Linux requires the download and installation of three packages: client, node and server. The client is needed because it ships libraries used by the node. The node is needed because it ships tools needed by the server. Furthermore, the SSH server daemon (SSHD) needs to be up and running on each of the NX Node machines since NX relies on the mechanism provided by the SSH subsystem for handling user authentication.
http://www.nomachine.com/download-packa ... rod_Id=540

Auch wurde die KDE mit apt-get installiert.

Ja was möchtest Du noch wissen ?

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von Lord Z » 20. Mär 2009, 15:56

kann mir denn bitte einer helfen ?

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von rolle » 20. Mär 2009, 20:45

Hast Du nxsetup ausgeführt? Erlaubt Deine sshd_config den Login per PAM?
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von Lord Z » 20. Mär 2009, 20:58

sshd_config

Wie muss ich das eintragen oder wo muss ich das nachschauen ?

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von rolle » 20. Mär 2009, 21:27

Unter SuSE liegt die unter /etc/ssh, schau Dich da mal um, Das ist eine Textdatei.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von Lord Z » 20. Mär 2009, 23:22

ja wo die ist weiß ich. Aber welcher Eintrag muss da rein ?

Danke

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von Lord Z » 23. Mär 2009, 11:36

Kann mir denn da einer bitte bei helfen ?

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von rolle » 23. Mär 2009, 20:49

UsePAM yes
So sieht die entsprechende Zeile bei mir aus. Ob das auch für Debian zutrifft, weiß ich mangels eines solchen leider nicht. Und immer noch steht im Raum die Frage nach Deinem Vorgehn nach Installation der Pakete.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von Lord Z » 23. Mär 2009, 20:59

Ja steht drin und ist auf YES.

?? hat sonst noch einer ein Idee ?

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)[gelöst]

Beitrag von Lord Z » 24. Mär 2009, 09:52

SO habe es hin bekommen.

rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3721
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine)

Beitrag von rolle » 24. Mär 2009, 13:00

Verrätst Du uns auch wie, bitte? Und markiere den Fred bitte als gelöst.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.

Lord Z
Member
Member
Beiträge: 205
Registriert: 9. Jun 2004, 12:21

Re: Kann mich nicht einloggen (NoMachine) [gelöst]

Beitrag von Lord Z » 24. Mär 2009, 20:03

Hehe ich hatte die Letzt schon als gelöst editiert :)


Ja klar mach ich das. Ich habe einfach die neuste Version installiert und schon lief alles.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste