Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

LTSP - DHCP: "option root-path"

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
PNS-Richi
Member
Member
Beiträge: 224
Registriert: 8. Jan 2006, 14:33
Wohnort: Österrreich
Kontaktdaten:

LTSP - DHCP: "option root-path"

Beitrag von PNS-Richi » 17. Mär 2009, 09:10

Hallo,

da bei mir kein portmap lauft muss ich den Port angeben auf dem NFS lauscht. Kann ich das bei der DHCP Option "root-path" übergeben?

lg Richi

Werbung:
spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7340
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: LTSP - DHCP: "option root-path"

Beitrag von spoensche » 17. Mär 2009, 16:49

Mit Rootpath wird der Pfad angegeben, wo die Bootdateien (Kernel etc.) liegen.

Starte doch einfach den Portmap.

PNS-Richi
Member
Member
Beiträge: 224
Registriert: 8. Jan 2006, 14:33
Wohnort: Österrreich
Kontaktdaten:

Re: LTSP - DHCP: "option root-path"

Beitrag von PNS-Richi » 18. Mär 2009, 19:54

Wenn du mir sagst wie man Portmap in Linux vServer zum laufen bekommt. ;)

spoensche
Moderator
Moderator
Beiträge: 7340
Registriert: 30. Okt 2004, 23:53
Wohnort: Siegen

Re: LTSP - DHCP: "option root-path"

Beitrag von spoensche » 22. Mär 2009, 11:37

Da der Portmap ja installiert ist, sollte unter /etc/init.d ein Startscript für den Portmap existieren. Das musst du dann ausführen und / oder auch in den entsprechenden Runlevel eintragen, damit es automatisch gestartet wird.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast