Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gestoppt]virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

carpenterfive
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: 20. Feb 2009, 15:59

Re: virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Beitrag von carpenterfive » 6. Mär 2009, 09:21

Morgen, danke für die Geduld. Ich war auf der Seite schon mal, habs nicht geblickt, sorry.
Beim ersten mal habe ich die Zeile:

Code: Alles auswählen

 /sys/bus/usb/drivers /proc/bus/usb devgid=112,devmode=664 0 0
so wie sie da stehtn unter

Code: Alles auswählen

/dev/disk/by-id/ata-WDC_WD1600AAJB-00J3A0_WD-WCAV30212865-part5 swap                 swap       defaults              0 0
/dev/disk/by-id/ata-WDC_WD1600AAJB-00J3A0_WD-WCAV30212865-part6 /                    ext3       acl,user_xattr        1 1
/dev/disk/by-id/ata-WDC_WD1600AAJB-00J3A0_WD-WCAV30212865-part7 /home                ext3       acl,user_xattr        1 2
/dev/disk/by-id/ata-ST340014A_5JXBT0WZ-part1 /windows/C           ntfs-3g 
/sys/bus/usb/drivers /proc/bus/usb devgid=112,devmode=664 0 0
   
eingetragen, das hat mir die Fehlermeldung eingebracht biem Start der VM. (Allerdings mit der falschen Gruppennummer) Das ist Geschichte

Nun steht sie so drin:

Code: Alles auswählen

/dev/disk/by-id/ata-WDC_WD1600AAJB-00J3A0_WD-WCAV30212865-part5 swap                 swap       defaults              0 0
/dev/disk/by-id/ata-WDC_WD1600AAJB-00J3A0_WD-WCAV30212865-part6 /                    ext3       acl,user_xattr        1 1
/dev/disk/by-id/ata-WDC_WD1600AAJB-00J3A0_WD-WCAV30212865-part7 /home                ext3       acl,user_xattr        1 2
/dev/disk/by-id/ata-ST340014A_5JXBT0WZ-part1 /windows/C           ntfs-3g    users,gid=users,fmask=133,dmask=022,locale=de_DE.UTF-8 0 0
proc                 /proc                proc       defaults              0 0
sysfs                /sys                 sysfs      noauto                0 0
debugfs              /sys/kernel/debug    debugfs    noauto                0 0
usbfs                /sys/bus/usb/drivers /proc/bus/usb devgid=112,devmode=664 0 0
devpts               /dev/pts             devpts     mode=0620,gid=5       0 0
und bringt mir beim mount -a folgenden Fehler:

Code: Alles auswählen

linux-9ou5:/home/steffen # mount -a
[mntent]: Zeile 8 in /etc/fstab ist fehlerhaft
Wie ist es denn richtig?

Werbung:
dietger
Hacker
Hacker
Beiträge: 626
Registriert: 17. Okt 2005, 10:27

Re: virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Beitrag von dietger » 6. Mär 2009, 09:39

Wie ist es denn richtig?
Schau Dir einfach nochmal den entsprechenden Eintrag in den Dir bereits geposteten fstabs an und vergleiche
mit dem was Du da rein gezaubert hast.

Dietger

Benutzeravatar
emvau
Member
Member
Beiträge: 233
Registriert: 27. Mär 2004, 06:33
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Re: virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Beitrag von emvau » 6. Mär 2009, 09:47

Servus,
bei mir (OS11.1) schaut es so aus und es läuft.
proc /proc proc defaults 0 0
sysfs /sys sysfs noauto 0 0
debugfs /sys/kernel/debug debugfs noauto 0 0
devpts /dev/pts devpts mode=0620,gid=5 0 0
none /proc/bus/usb usbfs devgid=1000,devmode=664 0 0
Du soltest DEIN devgid= xxxxxx eintragen.
Hoffe es hilft dir..
openSUSE Leap 42.1
openSUSE 13.1 x86_64

stefan.becker
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1140
Registriert: 12. Mär 2006, 17:23

Re: virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Beitrag von stefan.becker » 6. Mär 2009, 19:00

Und hier die 7. te Variante :)

Im Augenblick habe ich folgende Version unter Suse 11.1 / 64 Bit:

/etc/fstab

Code: Alles auswählen

...
usbfs /proc/bus/usb usbfs auto,busgid=XYZ,busmode=0775,devgid=XYZ,devmode=0664 0 0
/etc/rc.d/boot.local

Code: Alles auswählen

mount usbfs
Und wie bereits gesagt: Die "XYZ" durch die passende Gruppen-ID ersetzen

carpenterfive
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: 20. Feb 2009, 15:59

Re: virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Beitrag von carpenterfive » 9. Mär 2009, 09:43

Sorry, im Moment ist mir nach einer firmware installation das komplette system am Arsch gegangen,
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?f=19&t=101992

das muss ich erstmal in Griff kriegen. Ich habe allerdings alle Variationen durchgetestet, das Problem blieb: Beim Start der VM kommt die Fehlermeldung. Allerdings habe ich mich nur abgemeldet und nicht komplett neu gestartet nach änderung der Fstab. Reicht das, oder ist ein reboot nötig?

Also solange nix kommt, habe ich noch ein anderes problem ich bleibe aber dran.

Saedelaere
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 1. Feb 2007, 23:45

Re: virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Beitrag von Saedelaere » 9. Mär 2009, 11:43

stefan.becker hat geschrieben:Und hier die 7. te Variante :)

Im Augenblick habe ich folgende Version unter Suse 11.1 / 64 Bit:

/etc/fstab

Code: Alles auswählen

...
usbfs /proc/bus/usb usbfs auto,busgid=XYZ,busmode=0775,devgid=XYZ,devmode=0664 0 0
/etc/rc.d/boot.local

Code: Alles auswählen

mount usbfs
Und wie bereits gesagt: Die "XYZ" durch die passende Gruppen-ID ersetzen
Auf "mount usbfs" bin ich noch gar nicht gekommen, verwende immer "mount -a". Das erste hört sich aber deutlich besser. Habe es dank dieses Threads hinbekommen, OK ich muss zugeben bis vor 2 Tagen habe ich USB auch nicht gebraucht.

Grüße
TV-Viewer 0.8.x
GUI für Hauppauge PVR und andere ivtv basierenden TV-Karten
sourceforge.net Projekseite
Homepage
Ankündigungs, und Diskussionsthread

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Beitrag von gropiuskalle » 9. Mär 2009, 12:10

Auch auf die Gefahr hin, mich hier zu blamieren... falls das Problem mit dem USB-Stick noch besteht: ich habe ein ähnliches Problem mit einer externen Festplatte beheben können, indem ich einfach im shared-folder einen symlink auf /media gesetzt habe. War eher als plattes Experiment gedacht, funktioniert aber einwandfrei (auch mit XP als Gast).

carpenterfive
Member
Member
Beiträge: 50
Registriert: 20. Feb 2009, 15:59

Re: virtual box: keine usb-geräte verfügbar

Beitrag von carpenterfive » 10. Mär 2009, 10:40

Hi,
da ich mein suse system nicht mehr zum laufen gebracht habe, starte ich einen Versuch mit Kubuntu, in der Hoffnung, dass es mit meiner Hardware besser zurecht kommt. Dennoch vielen Dank, bis auf weiteres!!! Finde die Foren eine klasse sache und hilft umzusteigen!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast