Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

(selbstgelöst)Probleme mit dem Bootmanager

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
linuxbanane
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 28. Feb 2009, 18:59

(selbstgelöst)Probleme mit dem Bootmanager

Beitrag von linuxbanane » 28. Feb 2009, 19:07

Hallo,
ich habe folgendes Problem:
ich habe mir ein
IBM Thinkpad T23
gekauft und Suse Linux 11.0 installiert,
klappte auch wie gewohnt Problemlos. :D
ich fuhr das laptop runter und als ich es wieder hochfahren wollte passierte nichts.
blinkender kursor, so als wenn überhaupt kein betriebssystem auf der platte wäre. :???:
um hardwarefehler auszuschliessen habe ich dann w2000 installiert, das lies sich problemlos von der platte booten.
habe dann nochmal opensuse installiert und es mal mit lilo probiert, klappt auch nicht.
doof, weil was soll ich mit nem w2000 laptop?

Lösung
ich habe suse 11.1 mit kde 3.5 installiert.
klappt problemlos
entweder liegts an 11.1 statt 11.0
oder daran dass ich 11.1 über w2000 installiert habe.
egel, superlaptop,
läuft alles gut! :D :D :D

Werbung:
Antworten