Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Newbie braucht Hilfe - Linpus Linux startet nicht

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
Biohazard76
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 30. Jan 2009, 19:08

Newbie braucht Hilfe - Linpus Linux startet nicht

Beitrag von Biohazard76 » 30. Jan 2009, 19:31

Hallo Gemeine!

Ich habe gestern meinen Linpus Linux - Notebook erhalten und habe nicht geschafft, dass es startet.

Zuerst hatte ich das Notebook mit einem USB-Kabel an das Modem geschlossen.
Habe dann die CD aus der aktuellen Ausgabe von "linuxuser" 02/2009 eingelegt, wo auf einer Seite "openSUSE 11.1" und auf der anderen Seite "ubuntu privacy remix 8.04_r1" drauf ist. Hat beides nicht gestartet.
Es wurde immer folgende Meldung angezeigt und dann ging gar nichts mehr:

Code: Alles auswählen

Linpus Linux LiveCD Edition v9.2 b070118c
[root@localhost / 1#
zum vergrößern anklicken:
Bild

Habe nun das Notebook mit einem Ethernetkabel an mein Modem geschlossen.
Während der Startprozedur wird mir angezeigt das es für das Kabel ein Input/Output-Problem gibt ...

zum vergrößern anklicken:
Bild

Und dann wird diese Meldung angezeigt und wieder passiert nichts.

Code: Alles auswählen

Linpus Linux LiveCD Edition v9.2 b070118c
[root@cable-86-56-91-116 /1#
zum vergrößern anklicken:
Bild

Weder die CD startet noch das Notebook startet. Ich weiß einfach nicht mehr weiter! Bin mittlerweile echt gefrustet!
Bitte helf mir. Was will das Notebook von mir? Wieso installiert es nicht einfach die CD und startet dann?

Falls ich hier in der falschen Rubrik bin, dann "sorry!" und verschiebt es bitte in die richtige Rubrik.

Werbung:
Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Re: Newbie braucht Hilfe - Linpus Linux startet nicht

Beitrag von Grothesk » 30. Jan 2009, 19:45

Riecht nach defektem Dateisystem. Wenn das Gerät so geliefert wurde: Umtauschen.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

marce
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1059
Registriert: 19. Jun 2008, 13:16
Wohnort: Dettenhausen
Kontaktdaten:

Re: Newbie braucht Hilfe - Linpus Linux startet nicht

Beitrag von marce » 30. Jan 2009, 22:22


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast