Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

(Geloest)Sollte ich upgrade?

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
schwabeMICHAEL
Member
Member
Beiträge: 111
Registriert: 11. Jan 2009, 20:29

(Geloest)Sollte ich upgrade?

Beitrag von schwabeMICHAEL » 18. Jan 2009, 12:39

Mein SUSE 11.1 ist immer noch Kernel 2.6.27.7-9 sollte ich neue aufruesten :???: .

Dankeschoen fuer eure hilfe.

Michael
Zuletzt geändert von schwabeMICHAEL am 19. Jan 2009, 01:23, insgesamt 1-mal geändert.
[

Werbung:
Saedelaere
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 1. Feb 2007, 23:45

Re: Sollte ich upgrade?

Beitrag von Saedelaere » 18. Jan 2009, 12:49

Nein :)

openSUSE ist kein rolling release. Soll heißen es gibt nur neue Kernel für ein Release wenn es sich um Bugfixes handelt. Oft bauen die Entwickler auch Dinge aus späteren Kerneln ein. Natürlich kannst du den Kernel selbst übersetzen oder die Factory Repos einbinden. Aber mal ganz ehrlich, wenn du Spaß haben willst mit deinem Linux dann lass das lieber :)

Oder hast du ein problem?

Grüße
TV-Viewer 0.8.x
GUI für Hauppauge PVR und andere ivtv basierenden TV-Karten
sourceforge.net Projekseite
Homepage
Ankündigungs, und Diskussionsthread

gropiuskalle
Guru
Guru
Beiträge: 4603
Registriert: 20. Nov 2007, 15:17
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sollte ich upgrade?

Beitrag von gropiuskalle » 18. Jan 2009, 14:24

Ich fahre z.B. noch die 11.0. und damit einen 2.6.25er-Kernel. Sofern nicht brandneue Hardware eine Rolle spielt, ist das nicht weiter wichtig. Nur selten *muss* man einen Kernel upgraden.

Benutzeravatar
onkelchentobi
Guru
Guru
Beiträge: 1899
Registriert: 11. Feb 2005, 15:54
Wohnort: BW - Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Sollte ich upgrade?

Beitrag von onkelchentobi » 18. Jan 2009, 20:00

dito, wenn alles wunderbar funktioniert und keine schweren Sicherheitsluecken gestopft werden muessen, besteht eigentlich kein Grund fuer ein Update.
GNU/Debian Linux - Testing 32 Bit / Kernel 2.6.30.2 Vanilla / Ion3 - 20090110 / i2p

*** NO E-PATENTS ***

schwabeMICHAEL
Member
Member
Beiträge: 111
Registriert: 11. Jan 2009, 20:29

Re: Sollte ich upgrade?

Beitrag von schwabeMICHAEL » 19. Jan 2009, 01:22

Saedelaere hat geschrieben:Nein :)

openSUSE ist kein rolling release. Soll heißen es gibt nur neue Kernel für ein Release wenn es sich um Bugfixes handelt. Oft bauen die Entwickler auch Dinge aus späteren Kerneln ein. Natürlich kannst du den Kernel selbst übersetzen oder die Factory Repos einbinden. Aber mal ganz ehrlich, wenn du Spaß haben willst mit deinem Linux dann lass das lieber :)

Oder hast du ein problem?

Grüße
:D :D Ich habe spass mit Suse aber wenn ich hab so viel erfahrung wie einer von euch,ja ich werde rumspielen.
Aber so ich habe ein bischen erfahrung,so ich lass die Finger weg von Suse.

Zwar ;) habe keine probleme,ihr seit ddie beste hier in Linux-club forum und ich habe geduld.

Dankeschoen fuer eure extra Zeit.

Michael :up:
[

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast