Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[gelöst] Yast installationsquellen

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Escho
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 881
Registriert: 20. Jun 2006, 21:04
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

[gelöst] Yast installationsquellen

Beitrag von Escho » 16. Aug 2007, 19:31

Hallo!
Ich finde die Liste mit den Yast-Installationsquellen für Opensuse hier im Forum nicht mehr. Weiss jemand, wo die hingeraten ist?
Edgar
Zuletzt geändert von Escho am 16. Aug 2007, 19:55, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung:
Benutzeravatar
death
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 24. Apr 2005, 14:51
Wohnort: bayern
Kontaktdaten:

Beitrag von death » 16. Aug 2007, 19:34

versuchs mal im Wiki!
Desktop: MSI K9N | Athlon64X2 5200+ EE | 3 GB DDR2-Ram | 250GB SATA + 500 GB SATA | opensuse 11.1 KDE3
Laptop: Samsung R60-Aura + openSuSE 11.0
HomeServer: MSI AXIS ( 1 GHZ VIA | 1 GB RAM | 250 GB 2,5" HDD | Debian etch )

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8864
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 16. Aug 2007, 19:38

Im Wiki gab es nach der Umstellung ein paar Probleme.
Lies bitte hier:
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?p=498454#498454

Der Beitrag mit den Install-Quellen kann man über copy+paste des entsprechenden Links aufrufen.
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Escho
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 881
Registriert: 20. Jun 2006, 21:04
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Escho » 16. Aug 2007, 19:39

Da stehn leider noch keine Quellen drin. Auf jedenfall finde ich keine.
Edgar

Benutzeravatar
Escho
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 881
Registriert: 20. Jun 2006, 21:04
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Escho » 16. Aug 2007, 19:44

@admine
Die Quellen sin wohl leider noch nicht ins Wiki überführt. Schade! Da muß ich wohl woanders gucken.
Edgar

admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8864
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine » 16. Aug 2007, 19:44

*Edgar* hat geschrieben:Da stehn leider noch keine Quellen drin. Auf jedenfall finde ich keine.
Edgar
Wo schaust du?
Den Link "http://wiki.linux-club.de/YaST-Installa ... r_openSUSE" aus o.g. Posting in den Browser kopieren -> Empfohlene Quellen
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------

Benutzeravatar
Escho
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 881
Registriert: 20. Jun 2006, 21:04
Wohnort: Mittelfranken
Kontaktdaten:

Beitrag von Escho » 16. Aug 2007, 19:48

@admine
Gefunden! Danke!
Edgar

Mustang66
Member
Member
Beiträge: 129
Registriert: 1. Mär 2006, 22:39

Beitrag von Mustang66 » 22. Aug 2007, 09:30

Quelle aus dem Wiki JackLab:

File ./media.1/directory.yast not found on media: http://ftp.gwdg.de/pub/linux/misc/jacklab/SUSE-10.2/

Antworten