Kurz vorm verzweifeln

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
2shae
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21. Okt 2006, 02:08

Kurz vorm verzweifeln

Beitrag von 2shae » 21. Okt 2006, 02:15

Hi @ all,

habe mich jetzt für einn wichtigen schirtt in meinem leben entschieden:)
hab mir die suse linux version bestellt also die ganz neue 10.1 und ich hatte früher immer schon windows gehabt.

und ich komm absolout nicht damit klar programme zu installieren.


es gibt auch irgendwelche tbz datein glaub ich mit denen ich nicht weis was ich anfangen soll .

z.b hab ich lime wire installier aber ich weis nicht wie ich eine verknüpfung auf dem desktop machen kann weil ich das verzeichnis nicht finde wo die prgramme installiert sind.


meine bitte an euch bitte erklärt mir wie man programme installier habe mich schon bei google und so umgeschaut aber das ist alles zu kompliziert für einen anfänger installiert also bitte um eure hilfe


DANKE

Werbung:
tomte
Hacker
Hacker
Beiträge: 798
Registriert: 15. Nov 2003, 13:40
Wohnort: 16°08'12"E / 56°34'08"N

Beitrag von tomte » 21. Okt 2006, 02:26

Was willst du installieren und warum nimmst du nicht Yast dazu? So allgemein lassen sich solche Fragen nicht beantworten, oder nur mit einem achselzuckendem "benutz doch die Suchfunktion"...
Nothing is easier than being busy - and nothing more difficult than being effective.

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 21. Okt 2006, 02:39

Grundlagen:
SelfLinux
LinuxFibel

Installation:
Downloadquellen für SuSE Linux
MD5SUM - Downloads Überprüfen
[HOWTO] Pimp my SuSE !

Software installieren:
Software Installieren/Deinstallieren unter Linux
Software Installieren/Deinstallieren mit YaST

Und auch mal einen Blick ins WIKI werfen (siehe Signatur).


Und ändere bitte deinen Threadtitel in etwas aussagekräftiges! - Umgehend!
(Deinen ersten Beitrag editieren)
Gruß b3ll3roph0n
--
Denken hilft!

Ich beantworte keine Support-Anfragen per PN.
Für alle meine Beiträge gelten, außer bei Zitaten, die Creative Commons.

Elby
Member
Member
Beiträge: 133
Registriert: 7. Dez 2003, 11:09
Wohnort: Syrgenstein / Bayern

Beitrag von Elby » 21. Okt 2006, 11:41

Hallo 2shae,

ich denke mal du kommst kennst bisher nur Windows und erwartest genau das gleiche im Linux wiederzufinden. Das Programme wie in Windows installiert werden usw. Das ist definitiv nicht so! Da hilft nur lesen lesen lesen und in Foren Fragen zu stellen!

Gruß Elby

Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach » 21. Okt 2006, 14:43

... und ich empfehle Lesestoff. Ein gutes Linux-Buch ist z.B. der Kofler.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !

2shae
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 21. Okt 2006, 02:08

Beitrag von 2shae » 21. Okt 2006, 16:07

Zuerst mal danke an alle die mir versucht haben zu helfen vielen dank.

Jetzt habe ich zb. diese datei runtergeladen und wenn ich die rechte maustaste drücke und auf ÖFFNEN MIT INSTALLIEREN VON SOFTWARE bekomme ich diesen fehler was mach ich falsch und wie kann ich es installieren?


Installing amsn-0.96RC1-1.i686[Local packages]
There are no installable providers of /usr/bin/wish for amsn-0.96RC1-1.i686[Local packages]

Grothesk
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 14662
Registriert: 26. Okt 2003, 11:52
Wohnort: Köln

Beitrag von Grothesk » 21. Okt 2006, 16:14

So installiert man das nicht.
Leg dir zusätzliche Installationsquellen (wie z. B. Packman, suser-guru usw.) in yast an oder beschäftige dich mit smart oder apt. Dann bitte solche Pakete über den Paketmanager installieren. Unter Linux lädt man sich in der Regel keine Programme direkt aus dem Netz, sondern nimmt halt seine Paketverwaltung dafür her.
"Die Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht OpenSource, d.h. du sollst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."

b3ll3roph0n
Moderator
Moderator
Beiträge: 3669
Registriert: 4. Dez 2005, 13:17
Kontaktdaten:

Beitrag von b3ll3roph0n » 21. Okt 2006, 16:30

Du möchtest dir bitte nocheinmal meinen Post anschauen, besonders den Abschnitt Software installieren.

Btw: Unter dem Titel kann sich immer noch niemand etwas vorstellen.
Gruß b3ll3roph0n
--
Denken hilft!

Ich beantworte keine Support-Anfragen per PN.
Für alle meine Beiträge gelten, außer bei Zitaten, die Creative Commons.

Mumie
Hacker
Hacker
Beiträge: 274
Registriert: 4. Jan 2005, 18:50
Wohnort: bei Hannover

Re: Kurz vorm verzweifeln

Beitrag von Mumie » 21. Okt 2006, 21:15

2shae hat geschrieben: habe mich jetzt für einn wichtigen schirtt in meinem leben entschieden:)
hab mir die suse linux version bestellt also die ganz neue 10.1 und ich hatte früher immer schon windows gehabt.
Hey, dein Leben geht gewiss auch ohne Suse weiter. Auch ohne Windows. Und notfalls sogar ohne Computer. Es ist gewiss ein eher unwichtiger Schritt in deinem Leben.
z.b hab ich lime wire installier aber ich weis nicht wie ich eine verknüpfung auf dem desktop machen kann
Dann ist es vielleicht auch da. Klick doch mal auf den grünen Knopf ganz links unten. Und durchsuch alle Programme. - Aber wahrscheinlich ist es nicht installiert.

Was für eine Datei hast du denn installiert? Von wo? Genaue Bezeichnung!

Falls du dir ein rpm heruntergeladen hast, dann schau auch mal hier:
http://www.linux-club.de/faq/Software_I ... en_mit_rpm

Klick auch mal im Linux-Club auf den Knopf "Suchen". Und gib dann lime ein.

===============

Oder hast du lime schon mal zum laufen gebracht? Per Konsolenbefehl? Und willst es im Startmenü stehen haben? Das geht. Aber schreib erst genau, was Sache ist.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste