[gelöst] Synaptic stürzt ab beim Sperren von Paketen

Alles rund um die Installation Eures Linuxsystems, sowie die Updatefunktionen des Systems und das Paketmanagement

Moderator: Moderatoren

Antworten
Kutscher58
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 26. Mai 2005, 13:40
Wohnort: Palz (Deutsche Toskana) - FCK-Land

[gelöst] Synaptic stürzt ab beim Sperren von Paketen

Beitrag von Kutscher58 » 20. Sep 2006, 13:24

Ich habe eben über Synaptic diverse Pakete gesperrt. Aber jedesmal, wenn ich den Vorgang abgeschlossen habe, hat sich Synaptic verabschiedet. Der Vorgang des Sperrens aber wurde korrekt durchgeführt.

Ich habe Synaptic dann mal über die Konsole aufgerufen und folgende Fehlermeldung erhalten:
linux:/home/ln # synaptic
synaptic: Symbol `_ZTV16pkgAcquireStatus' has different size in shared object, c onsider re-linking

(synaptic:10477): Gtk-CRITICAL **: gtk_widget_hide: assertion `GTK_IS_WIDGET (wi dget)' failed
Hier ist meine aktuelle sources.list



# A very basic sources.list file.
# Bemove "base" in case you are behind a slow connection.
# Fastest repository comes first, with netselect it is possible to determine
# the fastest repository easily.
# Visit the Server to determine which apt components are provided.
# rpm ftp://mirrors.mathematik.uni-bielefeld. ... inux/suse/ SuSE/10.0-i386 base update security rpmkeys
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/ SuSE/10.0-i386 base update security rpmkeys

# The list with all available components can be found at:
# http://linux1.gwdg.de/apt4rpm
# Some components provide experimental software, select wisely!
# http://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/S ... s.list.FTP

# Consult the link above if you want to include uri's for src rpms

rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 base
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 extra
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 funktronics
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 gnome
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 jacklab
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 java


repomd ftp://ftp.gwdg.de/pub/opensuse/repositories/KDE:/KDE3 SUSE_Linux_10.0
repomd ftp://ftp.gwdg.de/pub/opensuse/reposito ... /Backports SUSE_Linux_10.0


# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 kde-unstable
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 kernel-of-the-day
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 kolab
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 kraxel
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 mozilla
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 openoffice
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 packman-i686
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 packman
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 rpmkeys
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 samba3
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 security
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suse-people
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suse-projects
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-agirardet
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-crauch
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-gbv
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-guru
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-hthen
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-jengelh
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-jogley
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-liviudm
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-oc2pus
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-ollakka
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-raoul
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-rbos
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-sbarnin
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-scorot
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-scrute
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 suser-tcousin
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 update
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 usr-local-bin
rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 wine
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 ximian
# rpm ftp://ftp.gwdg.de/pub/linux/suse/apt/ SuSE/10.0-i386 xorg
rpm http://ftp.heanet.ie/pub/jpackage/ 1.7/generic free
rpm http://mirrors.sunsite.dk/jpackage/ 1.6/generic free
rpm http://folk.uio.no/oeysteio/apt/suse/ 10.0-olsen Olsen
# rpm http://www.version6.net/apt/ SuSE/10.0-i386 version6
rpm http://eric.lavar.de/comp/linux/rpm/ noarch java
rpm http://macromedia.mplug.org/ rpm macromedia
rpm http://op4.xemini.de/linux/suse/apt SuSE/10.0-i386 xemini
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/trunk OGo
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/trunk ThirdParty
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/trunk SOPE
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/releases ThirdParty
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/releases opengroupware-1.0beta.2-rock
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/releases opengroupware-1.1.2-moveon
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/releases opengroupware-1.1.3-moveon
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/releases sope-4.4.0-cell
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/releases sope-4.5.5-morecore
#rpm http://download.opengroupware.org/night ... es/apt4rpm suse10-0/releases sope-4.5.6-morecore


repomd ftp://ftp.gwdg.de rbos/SL-10.0_i586/
repomd ftp://ftp.gwdg.de rbos/SL-10.0_i586/
Apt-Version = 0.5.15lorg3.2-12.2
Synaptic-Vers. = 0.56.1-4

Was ist falsch?
Zuletzt geändert von Kutscher58 am 21. Sep 2006, 21:46, insgesamt 1-mal geändert.
Linux Mint 18.1_64 Cinnamon
Vor jeder Frage habe ich:
a) nach Howto gesucht
b) nach bestem Wissen und Gewissen gegoogelt
c) nach bestem Wissen und Gewissen SuFu genutzt
d) sämtliche Forum-Regeln und gutgemeinten 'Erstmallesen-Ratschläge' gelesen...

Werbung:
traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 20. Sep 2006, 23:51

synaptic: Symbol `_ZTV16pkgAcquireStatus' has different size in shared object, c onsider re-linking
=> Die Versionen von apt-libs und synaptic passen nicht zusammen.

Vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn die apt-Leute sich mal über ABI-Versionierung informieren und bei ABI-Änderungen ihre SONAMEs ändern könnten, wie sich das gehört... :roll:
openSUSE Factory - GNOME 2.32.1

Kutscher58
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 26. Mai 2005, 13:40
Wohnort: Palz (Deutsche Toskana) - FCK-Land

Beitrag von Kutscher58 » 21. Sep 2006, 00:33

=> Die Versionen von apt-libs und synaptic passen nicht zusammen.
...und woher weiß ich welche apt-libs die passenden sind?

Vielleicht wäre es nicht schlecht, wenn die apt-Leute sich mal über ABI-Versionierung informieren und bei ABI-Änderungen ihre SONAMEs ändern könnten, wie sich das gehört... Rolling Eyes

ABI :?: Soname :?: Mit der SuFu nix gefunden. Ein Tip oder Link?
Linux Mint 18.1_64 Cinnamon
Vor jeder Frage habe ich:
a) nach Howto gesucht
b) nach bestem Wissen und Gewissen gegoogelt
c) nach bestem Wissen und Gewissen SuFu genutzt
d) sämtliche Forum-Regeln und gutgemeinten 'Erstmallesen-Ratschläge' gelesen...

traffic
Guru
Guru
Beiträge: 2750
Registriert: 13. Feb 2005, 05:50

Beitrag von traffic » 21. Sep 2006, 01:56

Kutscher58 hat geschrieben:...und woher weiß ich welche apt-libs die passenden sind?
Keine Ahnung? Im Zweifelsfall mal die aller-allerneuesten von beiden probieren.

Genau dazu ist die Sache mit den ABI-Versionsnummern nämlich da, damit es gar nicht dazu kommen kann, dass inkompatible Bibliotheken benutzt werden.
Kutscher58 hat geschrieben:ABI :?: Soname :?: Mit der SuFu nix gefunden. Ein Tip oder Link?
Es geht darum, dass die apt-libs folgenden Namen hat:

libapt-pkg-libc6.4-6.so.2

Diese Versionsnummern im Bibliotheksnamen müssen "eigentlich" bei jeder einzelnen inkompatiblen Änderung um 1 erhöht werden, aber leider versäumen die apt-Entwickler das immer wieder.

Es ist nicht das erste Mal, dass Benutzer mit Problemen hierherkommen, die auf solche Änderungen zurückzuführen sind.
openSUSE Factory - GNOME 2.32.1

Kutscher58
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 26. Mai 2005, 13:40
Wohnort: Palz (Deutsche Toskana) - FCK-Land

Beitrag von Kutscher58 » 21. Sep 2006, 10:18

Und welchen Link muss ich in die sources.list eintragen?

synaptic zeigt mir nur eine perl-libabt pkg 0.1.13-3 an.... und in der SuFu find ich nur was für ältere Versionen bzw. die 10.1
Linux Mint 18.1_64 Cinnamon
Vor jeder Frage habe ich:
a) nach Howto gesucht
b) nach bestem Wissen und Gewissen gegoogelt
c) nach bestem Wissen und Gewissen SuFu genutzt
d) sämtliche Forum-Regeln und gutgemeinten 'Erstmallesen-Ratschläge' gelesen...

Kutscher58
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 26. Mai 2005, 13:40
Wohnort: Palz (Deutsche Toskana) - FCK-Land

Beitrag von Kutscher58 » 21. Sep 2006, 21:45

Ich hab's mittlerweile selbst ausprobiert. Die aptlibs hab' ich über Yast installiert. Danach funktionierte Synaptic wieder und mit dessen Hilfe, habe ich dann alles was apt ist auf die gleiche Version gebracht. Nu geht ihm wieder...
Linux Mint 18.1_64 Cinnamon
Vor jeder Frage habe ich:
a) nach Howto gesucht
b) nach bestem Wissen und Gewissen gegoogelt
c) nach bestem Wissen und Gewissen SuFu genutzt
d) sämtliche Forum-Regeln und gutgemeinten 'Erstmallesen-Ratschläge' gelesen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste